1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zwergenmutter

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von zwergenmutter, 13. Juli 2015.

  1. zwergenmutter

    zwergenmutter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute bin neu hier. Habe seit Mitte Februar die Diagnose seronegative rheumatoide Arthritis. Nehme Kortison und MTX. Habe seit etwa 2 Wochen Schmerzen im Rücken der über die Seite unterhalb der Arme nach vorn in die Rippenbögen zieht. Bekomme Akupunktur gegen die Schmerzen aber leider weiß mein Hausarzt nicht was es ist und ob es mit meiner Diagnose zusammen hängt. Habe nächste Woche meinen Termin beim Rheumatologen . Hat jemand Erfahrung und kann mir sagen ob das in Zusammenhang stehen kann.