zurück von Kur

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 28. November 2017.

  1. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen, ja lang nicht hier gewesen - hoff "Alles noch im Lot bei Euch" ; muß jetzt erstmal schauen wie sich die nächsten Tage gestalten - medizinisch nennt man das "Heilungsabwartung"..

    Ja war wieder bissl aufregend mit meiner Krankenkasse, "Ihrem Widerspruch wurde stattgegeben" haben die mitgeteilt, ich könne fahren...allerdings; ich hatte nicht mal ne Ablehnung bekommen und da mein Hausarzt eine medizinische Verordnung einer Rehabilitationsleistung (Modul61) ausgefertigt hatte mußte ich ja das nicht noch extra beantragen.
    Irgendwie hat mir das aber wieder Alles zu lange gedauert und nach mehreren Telefonaten kamen die wohl total durcheinander. Erst stationär , nee nich ?? und Irgendwer hatte dann wohl nen guten Tag und richtig reagiert...oder so - vielleicht lernen dies ja noch ? Die Papiere kamen dann nach, war ich schon ne Woche in Behandlung, kenn aber die Ärzte da und denne geht das schon, anonsten kann man ja auch in Kostenvorleistung gehen..
    Aber es war wieder optimal, nette Ferienwohnung , 2-Bettzimmer, große Küche mit nettem Aufenthaltsraum (Alles für mich Alleine gewesen, a 17 Euro/Tag), und 3 min von den Behandlungen, ohne Steigung, im Erzgebirge nicht selbstverständlich...
    Es ist ja auch ne nette Gegend da, trotz schlechtem Wetter...kaum Sonne bei KUR und somit auch kaum SCHATTEN...
    Und große Überraschung mein 10-Jahre-Peugeot hat ohne Probleme wieder TÜV !! bekommen...
    Man gut daß ich nicht hin mußte...

    Ja denn, wenn ich meine Hausaufgaben von dort gemacht habe - 1 Vorstandsbeschwerde, 2 Widersprüche und bissl was für die neue Web-Site des Kurbades meld ich mich mal länger...

    Was noch , einen schneereichen sonnigen Winter, mit son bissl Weihnachtsstimmung aufkömmt.
    Auch deswegen wäre ich mal für eine Weihnachtsfrau...dies Jahr ??!!
    "merre"
     
    Kati und eve60 gefällt das.
  2. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Berlin
    Hallo merre,

    schön, dass Du wieder hier bist und die Kur gut überstanden hast. Und das mit der Weihnachtsfrau lässt sich arrangieren: die Studentenvermittlung, bei der es bisher nur Weihnachtsmänner und Engel gab, hat nun auch Weihnachtsfrauen im Angebot. Die alle heißen jetzt Weihnachtswesen. :)

    Ich selbst habe gerade die Bewilligung für eine stationäre Reha in Bad Freienwalde an der Oder bekommen. Den genauen Termin weiß ich noch nicht.

    Dafür steht bereits fest, wie meine Wellensittiche in dieser Zeit versorgt werden: Sie kommen alle zusammen in den Schwarm meiner Freundin. Da wir beide unseren Bestand abnehmen lassen, haben wir zusammen nur noch soviele wie früher alleine.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden