1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zuckungen in der BWS mit zittern

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von BvBZicke65, 4. August 2015.

  1. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe C.P. seit 2002, seit einem Jahr problemle mit zittern und Zuckungen im BWS Bereich und rechts Unterbauch mit Beinbeteiligung . Hab alles ausprobiert und gemacht.
    LG bvbzicke65
     
  2. Clödi

    Clödi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    97
    Hallo Bvbzicke,

    ich kann zu deinem Zittern leider nichts sagen. Vielleicht kannst du es noch etwas genauer beschreiben, damit dir jemand etwas dazu sagen kann. Und eventuell auch, welche Ärzte du schon aufgesucht hast oder was du bisher unternommen hast.

    Auf jeden Fall erstmal herzlich Willkommen hier bei RO!

    Lg Clödi.
     
  3. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    also dort hatte ich noch kein zitten da kann ich dir leider keien antwort geben.
    abe rich hatte oft im Bereich der lunge,leber(unter der rechten brust)so ein zittern,hatte pansiche angst.
    bei mir war es nur ein muskelzittern.mein doc sagte das kann man am ganzen körper haben,am Oberarm,am fuss in den augen usw.
    vielleicht ist es bei dir auch sowas.lg
     
  4. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    99
    Hallo BvBZicke65,

    herzlich willkommen bei rheuma-online.

    du schreibst das du alles probiert und gemacht hast, was ist damit gemeint ? Mich würde interesieren, ob du damit zB. beim Orthopäden und Neurologen warst und ob und welche Untersuchungen schon gemacht wurden.

    Beinbeteiligung, hast du da Geheinschränkungen, Gefühlsstörungen usw. ?
     
  5. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Ja Orthopäden War ich würde MIT von ihm gemacht. Neurologen War ich deswegen noch nicht. Man wird eh von keinen Arzt ernst genommen. Ist doch so. Lag bis heute in der Schmerzlklinik in Iserlohn. Ich bekomme auch oft schlecht Luft beim einatmen.
    LG bvbzicke65
     
  6. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Ja Beinbeteiligung rechts. Habe Polyneuropathie seit 2009. Lähmung gesamter li. Arm im letzten Jahr. Jetzt funktioniert der Arm bis auf leichte Einschränkungen.
    LG
    Bvbzicke65
     
  7. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Kann mir keiner Tipp s gebe
     
  8. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Also erst antwortest du 4 Wochen nicht auf sachliche Nachfragen - und dann gibst du nur ganz wenige Auskünfte - und wunderst dich, dass noch 2 STUNDEN noch keine Tipps kommen.

    Irgendwie scheinen mir deine Erwartungen nicht ganz realistisch.
     
  9. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Lag Klinik ohne Table dabei
     
  10. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Wenn man 4 Wochen in der Klinik liegt und kein Table dabei hat um ins Netz zu kommen, kann keiner was dafür. Also bitte nicht gleich verurteilen, wenn man nicht antwortest nicht antwortet.

    Bvbzicke65
     
  11. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Noch mal von vorne.
    Bin 50 Jahre alt hab seit 2002 C.P. und seit 2009 Polyneuropathie wegen Rheumamedikamente entstanden. Seit November 2014 hab ich Zuckungen mit vibrieren (wie vom handy) und brummen ausgehend vom linken Bein (da ist die polyneuropathie drin) bis im Unterbauch und BWS drin. Wer kann mir Tipp s geben. Dieser Bericht ist ernst gemeint. Bitte um Verständnis kann nicht Tgl ins Netz.

    LG bvbzicke65
     
  12. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Das ist verständlich, dass man sich aus der Klinik nicht melden kann - genauso verständlich ist aber auch, dass nicht jeder täglich oder stündlich hier ins Forum schaut. Wir sind ja alle Betroffene, vielen geht es nicht sehr gut, da braucht man auch etwas Geduld, bis jemand schreibt.
     
  13. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    99
    Ich würde mir da schon auch einen Neurologen suchen, das macht ja Sinn bei einer Polyneuropathie einen neurologischen Arzt zu haben. Ob dich Neurologen ernst nehmen kannst du ja erst beurteilen, wenn du dort warst. ;)

    Deine Wirbelsäule wurde beim Orthopäden dann schon untersucht auf Skoliose (Verbiegungen) und Bandscheibenvorfall mit bildgebenden Verfahren?
    Meinst du damit vielleicht MRT ?

    Ich habe mit der Wirbelsäule zu tun mit Skoliose(BWS), Arthrose, Oteochondrose... und da kann das auch allerhand Symptome machen und bei mir auch mal die Atmung behindern usw. Mir hilft da Physiotherapie und schwimmen, Wassergymnastik und Atemtherapie.
     
    #13 14. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2015
  14. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    99
    @Lächeln, wo siehst du denn da, das auf Nachfrage 4 Wochen lang nicht geantwortet wurde ? BvBZicke hatte doch schon zwei Tage danach geantwortet. Ich war ja diejenige die Anfang August sachlich nachfragte, die Antworten kamen prombt nach zwei Tagen!
    Und welche zwei Stunden, hallo wir haben jetzt September!
     
    #14 14. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2015
  15. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Upps, da habe ich glatt die Daten durcheinandergebracht. Sorry, BvbZicke, ich lag völlig falsch und muss mich entschuldigen.

    (Danke, Lagune, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast).

    LG
    Lächeln
     
  16. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Kein Problem.

    LG bvbzicke65
     
  17. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Ein MRT steht noch offen der LWS. Aber kein doc leitet die Untersuchung ein. War beim Neurologen nix kam von ihm . Hab jetzt Schmerztherapie um eingeschaltet der will MRT machen

    L bvbzicke65
     
  18. BvBZicke65

    BvBZicke65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zuckungen in der BWS

    Hab MRT Überweisung . Man muss lange warten auf den Termin. Die zuckungen kommen oder besser gesagt kommen auch von der BWS fangen im linken Bein an gehen bis in den Rücken. Ware um jeden Ratschlag dankbar.
    LG
    Bvbzicke65