Ziehende Schmerzen im Oberschenkel

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Mizikatzitatzi, 26. Oktober 2013.

  1. Hallo Ihr Lieben,:)

    ich brauch mal wieder Euren Rat.

    Also ich hab ja schon länger eine ISG-Entzündung. Mal ist es besser, mal wieder schlechter. Bin auch deswegen in der KG.
    Nun hab ich einen neuen Schmerz dazubekommen. Nämlich ein sehr starkes und unangenehmes Ziehen und Stechen im linken seitlichen Oberschenkel.
    Kennt ihr das?
    Hängt das jetzt mit dem ISG zusammen oder ist das wieder was Neues wie Hüfte oder LWS? Was hilft Euch gegen die Schmerzen?

    Bin schon gespannt auf eure Antworten.

    Vielen Dank und ich wünsche Euch, so weit es geht, ein schmerzarmes und sonniges Wochenende.:)

    Mit lieben Grüßen

    Mizi
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.989
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Bayern
    Das hört sich so ähnlich an wie die Blockade, die ich vor gut 2 Jahren hatte (ob im ISG oder LWS, waren sich die Ärzte nicht einig). Es war so schlimm, dass ich nicht mehr gehen konnte. Geholfen hat mir da nur KG.

    Gute Besserung und ein schönes Wochenende!
     
  3. Liebe Nachtigall,:)

    danke für deinen Tip. Werde meine KG darauf ansprechen.

    Schönen Sonntag wünscht Dir

    Mizi
     
  4. norchen

    norchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    384
    Ort:
    Thüringen
    Ich weiß der Thread ist älter, aber passt gerade zu mir.
    Ich hab seit Anfang des Jahres eine starke Achillessehnenentzündung und vermutlich durch Schonhaltung weitere Baustellen dazu bekommen.
    Ganz stark derzeit ISG und ein ganz fieser ziehender, reißender, brennender Schmerz im linken hinteren Oberschenkel. De ist so schlimm das ich ständig auf der Suche nach einer Position bin um da Entlastung reinzubringen.

    Physio ist dran, konnte aber keine Blockade der ISG feststellen. Ab Montag kommt noch Ergotherapie dazu, ich hoffe da auf weitere Hilfe, sie macht auch osteopatin und hilft mir sehr oft gut weiter. Bekomme auch gerade an der sehne einen Cortisonstoss, aber davon waren meine ISG z.b immer unbeeindruckt, auch dieses mal so, ich hoffte das auch dieser Muskel oder sehne was immer das ist, etwas besser wird, aber nein...nur die Achillessehne wird deutlich besser.

    Hat von euch noch wer eine gute Idee für mich? Ah ja Ibu 800 bringt etwas Entspannung rein, aber ich möchte ungern mehr als 2 davon am Tag nehmen, aber die nehm ich halt schon um etwas über den Tag zu kommen...
     
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.606
    Zustimmungen:
    6.948
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei mir ziehts vorne in den Oberschenkel. Die erste Zeit nach dem Aufstehen kann ich fast gar nicht gehen oder stehen, die Stöcke stehen griffbereit. Wenn sich das ISG im Laufe der Zeit einläuft, hört auch der Schmerz im Bein auf. Alles sehr blöd.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden