1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zahlt die hilfsmittel die KK?

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von moni3, 10. Juni 2011.

  1. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    wenn ich mir vom hiendl hilfsmittel kaufe damit mir das leben leichter fällt seis einen griff fürs messer zum essen oder eine halterung fürn schlüssel zum aufsperren muss ich das aus eigner tasche bezahlen oder nicht?lg.moni
     
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass musst du aus eigener Tasche bezahlen, jedenfalls ist das in Deutschland so, weiß nicht genau wie das in Österreich gehandhabt wird.
     
  3. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Achso, am besten und einfachsten ist es natürlich direkt die Hilfmittelabteilung deiner Krankenkasse zu kontaktieren und nachzufragen ;)
     
  4. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo kristina.danke für deine antwort.wird wohl gleich sein.werd mal meinen HA fragen..lg.moni