1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Würde mich über eine Kontaktaufnahme mit den Moderator freuen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Gerbing, 27. Oktober 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Moderatoren,

    Ich habe versucht Sie über das Kontaktformular zu erreichen, jedoch ohne Antwort.

    Ich wúrde mich über eine KOntaktaufnahme sehr freuen.
     
  2. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.616
    Zustimmungen:
    98
    Warte doch noch etwas, die Antwort kann schon mal was dauern, denn der Admin und die Moderatorin sind nicht rund um die Uhr online, sind auch noch berufstätig usw.
     
  3. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lagune,

    Danke für den Hinweis, Ich habe jedoch die Moderatoren letzte Woche kontaktiert und leider noch keine Antwort erhalten.
     
  4. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    In Holland ist diese Initiative mit der Rheuma/Arthritis Stiftung schon im Gange.
     
  5. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.616
    Zustimmungen:
    98
    Du wirst sicher noch Antwort bekommen.
    Letzte Woche, ich dachte erst heute. Hast du deinen anderen Thread gelöscht, den du heute erstellt hattest zu heizbaren Handschuhen testen ? Ich finde ihn nämlich plötzlich nicht mehr.
     
  6. Heike68

    Heike68 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Rheinland
    Den hatte ich gemeldet, mit der Frage, ob das abgesprochen sei...

    Grüßle
    Heike
     
  7. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nein, er wurde gelöscht, hatte einer nach dem anderen gepostet.
    Wenn dieser auch gelöscht wird, wie können wir zu den Patienten gelangen um richtig gute beheizbare Arthrosehadnschuhe herzustellen?
    Wir möchten dass betroffene Menschen entscheiden wie die Handschuhe sein müssen.
     
  8. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Heike, "den" wäre ich. Wie gesagt habe ich einen post nach dem anderen eröffnet. Ich weiss nicht ob Sie Gerbing kennen. Wir sind ein Internationales Unternehmen, spezialisiert auf beheizbare Handschuhe. Wir entwickeln gerade neue Handschuhe für Leute die diese Krankheit haben, und darum möchten wir dass genau diese Leute Entscheiden wie die Handschuhe sein müssen. Darum ist eine Zusammenarbeit vonnöten.
    Und alles ist ja unverbindlich...
     
  9. Heike68

    Heike68 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Gerbing,

    nichts für ungut, aber es gibt leider etliche Personen, die dieses Forum schon für Werbung etc. genutzt haben. Eine Zusammenarbeit ist sicher sinnvoll und gut gemeint, aber es ging in Ihrem "Angebot" um, wenn ich es richtig im Kopf habe, 100,-- € Kosten, die einem Tester entstehen.

    Grüßle
    Heike
     
  10. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heike,

    Wie es im Artikel steht, werden die 100€ bei nicht gefallen des Produktes wieder zurückerstattet. Falls Sie sich jedoch für das Serienmodell entscheiden, behalten Sie das Testmodell, Akku, Ladegerät und das Serienmodell welches mithilfe von den betroffenen Testern entwickelt wurde.
    Die 100€ sind nur ein Depot.
     
  11. Heike68

    Heike68 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Rheinland
    Warten wir ab, was die Mods des Forums dazu sagen. Habe übrigens schon an einigen Produktesten teilgenommen, die aber alle KOSTENLOS für die Teilnehmer waren, das nur mal am Rande ;)
     
  12. Gerbing

    Gerbing Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Genauso ist unsere Testphase Kostenlos. Was anfällt ist ein DEPOT, dass zurückerstattet wird wenn Sie das Serienmodell schlkussendlich nicht möchten. Wir suchen Tester die wirklich bei der Entwicklung aktiv teilnehmen und nicht Leute die Handschuhe umsonst möchten und schlussendlich keinen Feedback geben. Dies ist nicht unsere erste Testphase.
    Der Wert der Testhandschuhe, Akku, Ladegerät und das Serienmodell hat ein Wert von 330€.
    Wir glauben dies ist ein faires Angebot.
     
  13. Doegi

    Doegi Der Alex
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Am Niederrhein
    Wie ich schon per Mail geschrieben habe, erlauben wir solche Anfragen grundsätzlich nicht, darum habe ich den Beitrag gelöscht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.