Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sabinerin, 10. Juni 2003.

  1. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.054
    Zustimmungen:
    3.299
    Ohhh....VORSICHT :1blue1:
     
    Maggy63 gefällt das.
  2. Indeed

    Indeed Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2020
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Hessen
    Herzlichen Clückwunsch Chrissi :)
     
  3. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    4.294

    Chrissi,

    bei mir hat es sich ausgestorcht - ich verhüte ganz natürlich :D
    *edit gegen böse Gedanken: ES verhütet :p

    Bei mir vermehren sich allenfalls noch Staubflocken und Falten.....
     
    #13583 19. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2020
  4. lieselotte08

    lieselotte08 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    694
    Herzlichen Glückwunsch zum Enkelkind, schön, dass alles gut gegangen ist. Und hoffentlich kannst du ihn bald standesgemäß durchknuddeln. Corona wird ja auch mal vorbei sein.
     
  5. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    503
    ich finde es schön, wenn nicht nur Trauer und Leid, sondern auch Rührung und tiefe Freude ihren Ausdruck über den Fluss der Tränen finden.... von Herzen alles Gute für Euer neues Familienmitglied und die ganze Familie umzu, liebe Oma Chrissi
    :1blue1::1blue1::1blue1::1blue1::1blue1::1blue1::1syellow1::1blue1::1blue1::1blue1::1blue1::1blue1::1blue1:
     
  6. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.964
    Zustimmungen:
    1.379
    Ort:
    württemberg
    @Chrissi: Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für´s neue Enkelkind und die ganze Familie!
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  7. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1.855
    Ort:
    Stuttgart
    @Chrissi: Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Enkelkind!
     
  8. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    Wiege der Mark
    Chrissi, Glückwunsch zum Enkelchen! :)
     
  9. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.608
    Zustimmungen:
    3.143
    Ort:
    in den bergen
    Chrissi, Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Frischling! :)
     
  10. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.054
    Zustimmungen:
    3.299
    Danke.
    Wir sind alle glücklich, dass es gutgegangen ist. Ist halt schade, dass unser Sohn täglich nur 1 Stunde hin darf. Wegen Corona gibts keine Familienzimmer. Bin gespannt, wie lange sie drin bleiben muss. Früher blieb man nach einem Kaiserschnitt 2 Wochen. Diese Zeiten sind vorbei.
     
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    6.586
    Ort:
    Niedersachsen
    Meine Tochter war keine ganze Woche drin, soweit ich das im Gedächtnis habe.
     
  12. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    3.218
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Chrissi, herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den neuen Erdenbürger und die ganze Familie.

    Ein schönes Ereignis in dieser doch unruhigen und beunruhigenden Zeit......aber die Zeit wird kommen,
    in der Du Dein Enkelchen in den Arm nehmen darfst.

    Ganz herzliche Grüße von Eumel
     
    #13592 19. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2020
  13. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.054
    Zustimmungen:
    3.299
    Danke.
    Ich denke sie wird über die Feiertage drin bleiben.
    Unsre Enkel kommen scheinbar dann, wenn ich am nötigsten eine Aufmunterung brauche. Der erste kam am Tag nach meiner Rheumadiagnose. Und jetzt ists ein Lichtblick in dieser unschönen Zeit. Wenns Wetter passt, fahren wir doch irgendwann mal hin und schauen und dann den Kleinen auf Abstand im Garten an.
     
    Maggy63 gefällt das.
  14. Maine Coonchen

    Maine Coonchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    384
    Ort:
    Bayern
    Hallo Chrissi50,
    auch ich möchte Dir Herzlich zu deinem Enkel gratulieren. Ich wünsche Dir und deiner Familie eine tolle Zeit mit deinen Enkeln und das Ihr alle gesund und munter bleibt! Dein neuer Enkel, er selber hat es ja nicht mitbekommen, aber ich denke ihr werdet ihm erzählen, in was für eine auf den Kopf gestellte Welt er heute geboren wurde. Ich wünsche mir, dass für alle Kinder endlich eine bessere Zeit kommt, mit unbeschwerter Kindheit und mit allem was dazu gehört, spielen, lachen, toben, die Welt erkunden und mit der Familie knuddeln. Gut das es die nicht mehr ganz so neuen Medien gibt, somit kannst du wenigstens dadurch am Leben deiner Lieben teilnehmen, auch wenn es nicht das einmalige und tolle Gefühl ersetzt, einen neuen kleinen gut duftenden Neuen Erdenbürger auf dem Arm zu halten. Drücke uns allen die Daumen, dass die Virologen etwas dagegen finden, damit wir unser nochmales Leben zurück bekommen!
     
  15. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    4.788
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich freue mich, dass die ersten Tomaten, Paprika und Bohnen (lila Buschbohnen, mehrjährig und sehr lecker) draußen im Beet eingepflanzt wurden.

    Mein Naschgarten nimmt Form an. Erbsen und Kohlrabi fehlen noch, Freitag will ich Kohlrabisetzlinge besorgen, die Markerbsen muss ich nur wässern oder Zuckererbsen kaufen.
     
    Sinela und Resi Ratlos gefällt das.
  16. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    2.894
    Ort:
    Rheinland
    Über diesen Besuch an jedem Abend (Foto ist mit Blitz im Dunklen gemacht).
     

    Anhänge:

    Pasti, Maggy63, stray cat und 4 anderen gefällt das.
  17. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    4.294
    Heike, wie niedlich!!

    Ich freue mich, dass es in meinem improvisierten Garten (umständehalber) wächst und gedeiht, wenn auch mit Abstrichen.
    Meine gezielt eingesäten Tomaten (und auch die einer lieben Userin, das ist traurig) sind leider überhaupt nicht angegangen bzw. in einem frühen Wachstum stecken geblieben, d.h. sie haben sich nicht entwickelt, wahrscheinlich habe ich ein schlechtes Karma....

    Stattdessen habe ich aber "wild" gewachsene Pflänzchen aus einem Topf vom Vorjahr pikiert (insgesamt 9 Stück), von denen 8 übrig geblieben sind und wie eine Eins dastehen.
    Des Weiteren habe ich eine Spitz-, eine Nasch- und eine schwarze Paprika, eine Schlangengurke, einen Hokkaidokürbis (da bin ich gespannt!), Süßkartoffeln und 6 weitere Tomaten.
    Außerdem haben wir je eine rote und schwarze Johannisbeere und eine Brombeere gepflanzt, die die seit Jahren vorhandene weiße Johannisbeere, die rote Stachelbeere und die immertragende Himbeere* ergänzen.
    Zusammen mit unserem großen Feigenbaum können wir vielleicht bald einen Obsthof eröffnen - ich könnte ja beruflich umsatteln :p

    *Von Letzterer habe ich einen Ableger im Topf (ca. 50 cm hoch), der schon eine kleine Anzahl Früchte trägt - falls jemand Interesse hat, ich wollte ihn nicht entsorgen, und er sieht richtig gut aus......
     
    stray cat, Mimmi, Heike68 und 2 anderen gefällt das.
  18. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    4.788
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Norddeutschland
    Hast Du sie draußen gesät, vor den Eisheiligen? Das könnte nachts zu kalt gewesen sein. Ich hatte alle auf den Fensterbänken (mit etwas Lichtmangel). Aber nun stehen auch die draußen, die noch kein Plätzchen gefunden haben und werden groß und stark.

    @Heike68 Meiner hat einen Trampelpfad von seinem Haus zur Terrasse angelegt, da wächst nichts mehr. Husten höre ich ihn nicht mehr, entweder ist mein Igel umgezogen oder wieder gesund.
     
    #13598 20. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2020
    Heike68 gefällt das.
  19. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1.855
    Ort:
    Stuttgart
    Resi, kannst du die Himbeere auch verschicken? Wenn ja, würde ich sie gerne nehmen.:)
     
  20. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    2.894
    Ort:
    Rheinland
    @teamplayer
    Hoffe, er ist einfach gesundet!

    Resi, schade, zumal sie beste Pflege erhalten haben. Nächstes Jahr einen neuen Versuch starten!
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden