1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wochenend-Rezept

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von gisela, 22. Februar 2002.

  1. gisela

    gisela Guest

    Hallo zusammen,
    ich hab noch ein tolles Rezept fürs Wochenende:

    Lammragout

    Zutaten für 4 Portionen:
    600 g Lammfleisch ohne Knochen (Schulter oder Keule)
    50 g durchwachsener Speck
    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    5 EL Öl
    1 EL Mehl
    1/8 l Fleischbrühe
    1/8 l Rotwein
    2 EL Tomatenmark
    1 Prise Zimt
    Salz, Pfeffer aus der Mühle

    1. Lammfleisch in 2-3 cm große Würfel schneiden. Speck in feine Streifen schneiden. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen fein hacken. 5 EL Öl in einem Schmortopf erhitzen. Zuerst den Speck, dann Zwiebel und Knoblauch dazugeben und unter Rühren anbraten.

    2. Lammfleischwürfel portionsweise zufügen, rundum kräftig anbraten. Salzen und pfeffern, mit 1 EL Mehl bestäuben und etwas Farbe annehmen lassen. Mit 1/8 l Fleischbrühe ablöschen, gut durchrühren, zugedeckt 1 Std. sanft schmoren.

    3. Nach etwa 30 Min. Garzeit 1/8 l Rotwein angießen, mit 1 Prise Zimt würzen. 2 EL Tomatenmark einrühren, fertig schmoren. In den letzten Min. eventuell den Deckel vom Topf nehmen, damit die Sauce sämig einköcheln kann. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    • Als Beilage passen zum Lammragout Salzkartoffeln oder Nudeln.

    Viel Spaß beim Kochen und ein schönes Wochenende
    Gisela
     
  2. ibe

    ibe Guest

    liebe Giesela,
    ich habe mir dein rezept kopiert, hört sich ja gut an, richtig lecker.
    Danke und ein schönes Wochenende wünscht dir
    ibe