1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wirkungszeit enbrel

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mimi23, 2. Februar 2007.

  1. Mimi23

    Mimi23 freebird

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH. Mittelland
    hallo zusammen
    diese woche habe ich mir zum 3ten mal enbrel gespritzt.
    ich habe weder nebenwirkungen noch sonstige wirkungen gespürt.
    ich weiss dass es max.3 monate gehen soll,bis man was spürt?
    wie lange hat es bei euch gedauert?
    bin schon richtig ungeduldig.

    ah, und vielleicht weiss das jemand, durch actimel ;) und gesunde ernährung kann man das immunsystem stärken. dürfen "wir" das? oder wäre das kontraproduktiv,da ja diese medikamente das immunsystem bewusst schwächen?!?!

    thanx for ure anzwrs.... ;)
     
  2. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Enbrel

    Hallo Mimi,

    bei mir setzte die Wirkung von Enbrel direkt nach der zweiten Spritze ein. Vermutlich reagiert jeder anders auf das Medikament. Bitte, noch etwas Geduld haben.

    Schönen Tag noch....

    Rubin
     
  3. sunnysan

    sunnysan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Mimi, als ich angefangen hab Enbrel zu spritzen hat es die ersten 6 Wochen überhaupt nicht gewirkt. Mir gings immer schlechter. Dann hat sich herausgestellt, dass ich einen Lungeninfekt habe. Der wurde dann erstmal mit Antibiotika bekämpft und als ich dann wieder gespritzt hab, hat es innerhalb 2 Wochen gewirkt. Es gibt aber auch Menschen, bei denen es nicht wirkt.
    Also einfach noch ein bißchen warten.
    Grüße Sunnysan
     
  4. Orka

    Orka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgdorf (Kr. Wolfenbüttel)
    Hallo,

    ich habe nun die fünfte Spritze Enbrel intuss. Bis auf ein paar kleine Nebenwirkungen habe ich leider auch noch nichts Positives verspürt.
    Naja, mal abwarten was noch so kommt :rolleyes: .

    Liebe Grüße und Euch allen ein angenehmes Wochenende :D , Orka
     
  5. Slash

    Slash Slash

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!
    Bei mir hat es nach der ersten Spritze gewirkt.... hatte wohl Glück.
    LG
    Sandra
     
  6. ibe

    ibe Guest

    Hallo Mimi,

    bei meine Sohn kam die Wirkung nach der ersten Spritze, bei mir hats Wochen gedauert.

    Bleibe geduldig, wird schon bald klappen.

    Ich drücke dir die Daumen.

    Schönes WE wünscht ibe.
     
  7. Mimi23

    Mimi23 freebird

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH. Mittelland
    danke euch allen....
    ich versuche geduldig zu bleiben.... :o
     
  8. anko

    anko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    bei meine Sohn hat es ziemlich lange gedauert, bis die Wirkung eingesetzt hat. Nach ca. 2 Monaten war die erste "kleine" Wirkung zu spüren. Bis es richtig gewirkt hat fast 5 Monate.

    Die Ärztin meinte, wenn keine Entzündungswerte im Blut sind, dann dauert es meistens so lange, bis es anschlägt...

    Gruß und viel Erfolg

    anko