1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wirkung Kineret????

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von mausbaer_1970, 10. Juli 2009.

  1. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo,
    ich frage mich in letzter Zeit immer häufiger ob Kineret bei mir wirklich was bringt. Spritze alle 2 Tage, merke aber keinen Unterschied. Außerdem geht es mir nicht ersichtlich besser - eher im Gegenteil.
    Oder bin ich einfach mal wieder zu ungeduldig?
    Liebe Grüße
     
  2. Schnaki

    Schnaki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Hallo Du,

    seit wann spritzt Du denn Kineret?
    Und was sagen die Entzündungswerte im Blut?
    Wenn diese einen positiven Effekt anzeigen, loht es sich noch weiter abzuwarten, ob nicht die Gelenke nach einiger Zeit besser werden.

    Bei mir hat Kineret nicht gewirkt, nicht mal im Blut, von den Gelenken ganz zu schweigen. So wurde nach 10 Wochen auf ein anderes Basismedikament umgestellt. Hier in Augsburg sind wir schon zu zweit, bei denen das "Wundermittel gegen den Morbus Still" nicht hilft ;-)

    LG Schnaki
     
  3. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo Schnaki,
    Kineret nehme ich ja nun schon seit Mitte März alle zwei Tage. Meine Blutwerte sind nicht schlecht, aber die Schmerzen sind trotzdem da - mal mehr mal weniger. Habe ja jetzt zusätzlich noch MTX und seitdem habe ich das Gefühl es geht nur noch in die andere Richtung.
    Schmerzen - Müdigkeit und wieder Schmerzen.
    Naja vielleicht bin ich einfach zu ungeduldig aber ich will endlich wieder normal leben.
    Liebe Grüße