1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wii-fit?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Locin32, 18. Juli 2008.

  1. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Huhu!

    Hat schon einer Erfahrungen mit der Wii sammeln können,speziell mit dem Balance-Board/Wii-Fit-Program?
    Wäre schön wenn einer von Euch etwas dazu beisteuern könnte.:)


    Liebe Grüße
    Locin32
     
  2. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    hallo locin,

    meine nichte hat das wii zum geburtstag geschenkt bekommen, um sie zu etwas mehr bewegung zu animieren. als ich neulich mal da war, haben wir das mal ausprobiert. man kann da so sachen machen, wie bowlen, boxen, tennis, golf ... . ich fand das echt klasse :top:, weil genau dieselben bewegungen gemacht werden müssen, die bei den originalsportarten auch verlangt werden. klar ich gehe auch lieber richtig bowlen, als das vor dem fernseher zu spielen, aber zumindest ist es eine recht gute erfindung und natürlich auch deutlich besser, als wenn die kids vor dem pc hocken. wir haben zusammen stundenlang gebowlt und ich hatte am nächsten tag echt üblen muskelkater :cool:, und das, obwohl die fernbedienung deutlich leichter ist als eine echte bowlingkugel.
    einziges handicap: das preis-leistungsverhältnis stimmt noch nicht so ganz, aber im laufe der zeit wird das sicher auch günstiger.

    von mir gibts auf jeden fall nen fetten pluspunkt für wii!!!
    bin gespannt, was die anderen sagen.

    liebe grüsse
    lexxus
     
  3. Anja1

    Anja1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Locin!

    Mich würde das Balance-Board auch sehr interessieren.

    vor allem, weil ich denke, das mir die Wii-Fernbedienung vielleicht nicht so gut tun würde. Aber das Board müsste eigentlich gut sein.
    Ich könnte mir vorstellen, das das bestimmt auch viel Spaß macht!

    Leder kann ich mir die Wii (noch) nicht leisten, wäre aber nicht abgeneigt!

    Ganz liebe Grüße

    von
     
  4. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi,

    also mein Bruder hat die Wii schon ganz lange, er testet für seinen Nebenverdienst während des Studiums Spiele für verschiedene Konsolen und schreibt Artikel darüber. Daher hat er zig verschiedene Konsolen und Spiele. Aber solche Fitness-Spiele hat er leider nicht (mal abgesehen von Wii Sports etc. aber das ist ja nochmal was anderes). Mich würde das auch interessieren, ob das sinnvoll ist oder ob man da schnell die Lust dran verliert, wenn man die Wii sozusagen als Trainingsgerät nutzt.
     
  5. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi locin,

    meine Tochter hat das Wii. ich habe mal einige Dinge ausprobiert. Früher habe ich ja viel und leidenschaftlich richtig Tennis gespielt,was ja nun leider nicht mehr geht. Bei der Wii habe ich es auch gespielt.Fand ich gut,aber....... mir taten im Nachhinein die Arme weh.
    Bowlin hab ich auch gemacht, ist auch gut, aber......... es strengt mich schon an.

    LG

     
  6. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    ich habe mir das Balance-Board/Wii-Fit-Program gekauft
    Ich kann es auf jedenfall weiter empfehlen
    es ist super
    du kannst mir gerne mehr fragen stellen was du dazu wissen möchtest

    habe dadurch auch abgenommen
    habe meinen Oberschenkelmuskel schon gestärkt
    es hat sich viel geändert


    gruß engel
     
  7. KerstinB.

    KerstinB. Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo!
    Wir haben auch die Wii und das Balanceboard.
    Mir macht es echt spaß. Auch unsere Tochter findet es ganz lustig. Man muss nur teilweise aufpassen, dass man die Bewegungen richtig macht, weil man sich wahrscheinlich mehr schaden kann als das es hilft. (ich habe so etwas - glaube ich - mal gelesen).
    Der Vorteil bei der Wii ist auch, dass man sich die Spiele, bevor man sie kauft (sind ja doch sehr teuer), in der Videothek ausleihen kann (zumindest hier bei uns). Da haben wir schon festgestellt, dass so einiges doch nch nichts für unsere Tochter ist und uns auch keinen Spaß macht. Ich glaube, so das Balanceboard kann man ausleihen, wenn man möchte. Vielleicht ist das erst einmal eine Möglichkeit die Wii einschließlich Board zu testen??
     
  8. Muckel

    Muckel Das Muckelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich habe mir auch das Wii gekauft, zusammen mit dem Balance-Board.

    Nachdem einige Sportarten (Tennis, Bowlen usw.) nicht mehr so gehen, bin ich echt froh, etwas gefunden zu haben, dass mich zur Bewegung anregt.

    Ich muss nur aufpassen, dass ich es nicht übertreibe, gerade beim Tennis.

    Es macht mir sehr viel Spaß und ich bon überglücklich, dass ich bei manchen Sachen, wie z.B. den Balance-Tests, besser abschneide, als ich gedacht habe - und das hebt die Stimmung ungemein!

    Außerdem finde ich es schön, mal lustige Sachen mit anderen zusammen zu machen. Obwohl ich dabei das Problem habe, meinen Bruder und seine Freundin aus meinem Zimmer zu kriegen.

    In der Klausurvorbereitungszeit versuche ich, nicht zulange vor dem Ding zu sitzen/stehen. Auch wenn mir das nicht immer gelingt. :D
    Aber Bewegung ist ja gut für Rheumis... :rolleyes: ;)

    Glaube aber nicht, dass die Konsole schnell billiger wird- das Nintendo DS (Light) kostet seit Jahren fast immer das Gleiche1

    Aber mir war es die Sache Wert!!!!!

    Viele Grüße

    Muckel
     
  9. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Vielen lieben Dank für Euer Feedback! :)

    Genau diese Erfahrungsberichte habe ich gesucht.
    Mein Göga hat einen Bekannten gefragt der eine Wii besitzt und ich wollte nochmal in der Videothek nachschauen ob man da das Balance-Board leihen kann und dann mal sehen.
    Aber da ich eine faule Socke geworden bin muss ich was tun und das Fitnessstudio ist keine Alternative für mich und wenn es dann noch Spaß macht :D.

    Gibt es Spiele die Ihr besonders empfehlen könnt?

    Danke nochmal :bussi:

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  10. flower

    flower Die Ungeduldige

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ich überlege auch schon seit einiger Zeit, ob ich mir so eine wii mit Balance board anschaffe. Allerdings gehe ich immernoch auf Gehstützen und kann mit einem Fuß kaum auftreten. Könnte ich trotzdem mit so einer Konsole etwas anfangen? Zuhause mache ich fast täglich Übungen mit dem Gymnastikball. Da kann ich mich im Sitzen etwas bewegen. Aber auf Dauer auch recht langweilig, so dass ich nach Alternatven suche. Fitness Studio mache ich auch, wenn ich kann. Aber manchmal ist allein das hin und zurückkommen schon ein solches Hindernis, dass nichts daraus wird.

    Sorry locin, wenn ich mich einfach in deinen thread einklinke, ich hoffe du hast nichts dagegen :bussi:

    Liebe Grüße,

    flower :)
     
  11. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo flower

    Dann kannst du vielleicht die Ballancübungen machen
    es wollen ja auch die Krankengymnastik praxen sich ein wii fit zulegen
    ich war sehr lange zur KG wegen meinem rechten Bein (Oberschenkel lässt sich nciht aufbauen)
    Mir hat das Wii-Fit Balanceboard sehr viel gebracht
    Ich würde dir empfehlen das du das ersteinmal ausprobierst
    was du da schon alles machen kannst
    Hat du keine nachbarin die ddas vielleicht hat????
    wohne leider zu weit weg sonst hättest meins ausprobieren können

    schau mal hier

    "Wii Fit" wurde entwickelt, damit Sie mit Spaß an der Bewegung Ihre Fitness trainieren können. Um den Body-Mass-Index zu verbessern, die Körperbalance und die Haltung zu trainiern, verwendet "Wii Fit" die neueste Technologie, und kann Ihnen zu einer gesünderen Lebensweise verhelfen.
    Zunächst stellen Sie sich mit Ihren Füßen auf das Wii Balance Board, um einen Überblick über Ihre derzeitige Fitness zu erhalten. Durch Messen Ihres BMI (Body-Mass-Index), Analyse Ihres Schwerpunkts und Kalkulation Ihrer körperlichen Fähigkeiten über einige einfache Tests, bestimmt die Software Ihr "Wii Fit-Alter" - eine dem Spiel eigene Maßeinheit, die von 2-99 reichen kann.
    "Wii Fit" enthält über 50 verschiedene Übungen aus vier verschiedenen Trainingsgebieten. Verbrennen Sie Kalorien mit den Aerobic-Übungen, arbeiten Sie an Ihrem Gleichgewicht und Ihrer Haltung mit den Balancespielen, trainieren Sie Ihre Muskeln mit den Muskelübungen oder erlernen Sie Stretching und Entspannung mit den Yoga-Haltungen.
    Von Basis-Step bis zum Snowboarden, über Rhythmus-Boxen bis hin zum Joggen - "Wii Fit" bietet Ihnen eine Vielfalt unterhaltsamer Übungen und Aktivitäten, mit denen Sie nie das Interesse am Workout verlieren und die auch den Rest der Familie zu einem Versuch animieren werden.


    Damit Sie Ihren Fortschritt verfolgen können, enthält Wii Fit einen speziellen Wii Fit-Kanal, in dem bis zu acht Personen Ihre persönlichen Fitness-Profile speichern und vergleichen können. Zudem können alle sportlichen Aktivitäten, die nicht auf dem Wii Balance Board absolviert werden, ebenfalls vermerkt werden, sodass Sie einen angemessenen Überblick über Ihre Fitness bekommen. Und wenn Sie Fortschritte machen, können Sie sich das anhand einer Grafik belegen lassen. Zusätzlich erkennen Sie Ihren Fortschritt am neuen Hüftumfang Ihres Miis. Machen Sie mit Wii Fit den ersten Schritt zu einem gesünderen Lebensstil!
    • Absolvieren Sie Übungen zur Verbesserung Ihres Gleichgewichts, Ihrer Haltung, Ihres BMIs oder einfach zum Entspannen!
    • Kontrollieren Sie die Fortschritte aller Personen, die Wii Fit nutzen, im Wii Fit-Kanal!
    • Probieren Sie eine Vielzahl von Übungen aus den Bereichen: Yoga, Balancespiele, Muskelübungen und Aerobic aus! Wählen Sie Ihre Lieblingsübungen aus, damit Ihnen jede Trainingseinheit Spaß macht!
     
    #11 21. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2008
  12. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Ich nochmal :D

    Was muss man denn alles haben?
    Die Konsole, Fernbedienung und Nun-Chuk scheinen ja dabei zu sein aber was muss man noch dazu kaufen?
    Muss man zwei Fernbedienungen und Nun-Chuks haben?
    Braucht man noch Verbindungskabel,Aufladestationen ect.?
    Wäre echt nett wenn Ihr nochmal was dazu schreiben könntet was Ihr noch alles extra kaufen musstet.

    Vielen lieben Dank! :bussi:
    Locin32
     
  13. KerstinB.

    KerstinB. Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo!
    Also bei uns war gleich ein Nun-Chuck, die Fernbedienung dabei. Am TV wird die Wii mit einem Skatkabel angeschlossen (auch dabei) und die Fernbedienung wird mit normalen Batterien verwendet.
    Es kommt darauf an, was Ihr machen wollt. Bei uns geht es noch immer mit einer Fernbedienung, aber über kurz oder lang wollen wir uns noch eine zweite dazu holen (mit dem Nun-Chuck schätze ich mal).
    Ersteinmal hatten wir also nur die Kosten für die Wii (mit Wii Sports) und das Board (mit WiiFit).