1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieder eine neue

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Oma-Linda, 28. August 2008.

  1. Oma-Linda

    Oma-Linda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    :)Hallo an alle, ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Bin 54 Jahre jung und mit Leidenschaft Oma. Leide an PSA. Fibro, Diab. Mellitus und verschiedene andere Erkrankungen. Habe schon einen langen Weg bis zur gesicherten Diagnose hinter mir. Meine Medis sind Humira, (MTX-Pause), Decortin 5 mg, Palladon, Marcumar, Gabapentin, L-Thyroxin, Omep, Foster-Spray und Salbutamol-Spray, Insulin. Leider haben sich meine Schmerzen und Schübe verschlimmert, seit ich mit MTX aufhören musste. Habe starke Probleme mit meinen Atmungsorganen bekommen.:eek: Jetzt muß ich bis Oktober erstmal pausieren. Wurde im Mai am re. Knie operiert. Jetzt ist alles noch schlimmer wie vorher. Musste jetzt ein E-Mobil beantragen, da ich nicht mehr länger als 10 - 15 min. laufen kann. Aber ich lasse mich nicht unterkriegen. Ich werde schon einen Weg finden, mit allem fertig zu werden. Habe zum Glück eine Ehemann der voll hinter mir steht. Die ganze Familie eigentlich. Wäre schön wenn jemand Lust hat mir mal zu antworten.:top:
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Herzlich Willkommen hier in unserer Runde....

    Da hast Du ja auch schon viel mitgemacht - hoffentlich bessert sich es bald wieder.

    Viele Grüße
    Colana
     
  3. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hallo Linda :)

    HERZLICH WILLKOMMEN

    Deine Einstellung gefällt mir :top: ich laß mich auch so schnell nicht unterkriegen, obwohls manchmal richtig schwer fällt.
     
  4. Oma-Linda

    Oma-Linda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vielen Dank für die herzlichen Willkommensgrüsse. Ich werde bestimmt mich öfter mal melden um Erfahrungen auszutauschen. Es hilft mir ungemein.

    Liebe Grüsse Linda
     
  5. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Linda,

    möchte dich auch ganz herzlich hier begrüßen :),
    bin auch begeisterte Oma :).
    Ja, da hast du leider wirklich so Einiges ausgefasst,
    aber vielleicht hilft es dir ein wenig, wenn du dich hier informieren kannst.
    Dazu gibts wirklich genug MÖglichkeiten hier,
    ob mit Fragen direkt,
    Rheuma von A - Z bzw Krankheitsbilder.. auf der linken Leiste
    oder unter suchen auf der blauen oberen Leiste...
    Wünsche dir mal alles Gute und sende liebe Grüße
    ivele :)
     
  6. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    in den bergen
    hallo linda,
    möchte dich auch herzlich willkommen heissen.
    es ist schön,das deine lieben so hinter dir stehen:top:.
    liebe grüße
    katjes
     
  7. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Hallo Linda
    Herzlich Willkommen bei R-O
    Wünsche dir viel Spass im Forum und
    Gute Besserung



    [​IMG]
     
  8. walo

    walo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Salzburg
    war fast nur Leser , würde aber gerne schreiben

    Mein Name ist Christine bin 60..und habe 3 wunderbare Kinder und 6 Enkel
    Bin Österreicherin und bin in Salzburg verheiratet.
    Habe seit meinem 14. Lebensjahr cP unf Fibro. Damals war man über Rheuma noch nicht so informiert, es gab also nix außer Schmerzspritzen und Tabletten. Das Rheuma zog sich wie ein roter Faden durch mein ganzes bisheriges Leben. Habe trotzdem geheiratet und meine Kinder bekommen .Habe viel Sport betrieben ( Wasserski Tennis Schwimmen und Wandern.) Zwischendurch mal Pausen einlegen müssen.Sportabzeichen ist geplatzt habe ich nicht geschafft, meine Füße haben nicht mitgemacht.Habe meine Familie versorgt , meine Eltern:a_smil08: und Tante teilweise gepflegt.
    Aber dann war es aus ich konnte nicht mehr. Mußte mich auf mich selber kozentreieren mich an den Medi-Haufen gewöhnen.
    Heute bin ich froh wenn ich gut zurechtkomme und wenig Hilfe brauche.
    Habe zwar den Behintertenpass mit 70%.
    Meinen Humor habe ich noch nicht verloren der hilft über vieles hinweg.
    Ich hoffe ich habe Euch nicht zu viel angelabert wenn ja dann seit nicht böse.
    Alles liebe und drücke allen die Daumen das Ihr wenig oder gar keine Schmerzen und Ängste habt.
    lg. Christine
     
  9. Schmetterling-39

    Schmetterling-39 Ich Habe gelernt...!!!

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    :a_smil08:Hallöchen auch ein ganz liebes hallooooo von mir...zwinker;)

    [​IMG] P.S.Schmetterling-39 :top:
     
  10. Venus

    Venus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo:D,
    auch von mir ein Herzlich Willkommen.Ich habe auch PSA nehme MTX und seit ca.8 Wochen auch noch Humira.In moment geht es mir auch nicht so gut ständig habe ich schmerzen am schlimmsten Morgens. Aber den meinsten von uns geht es bei den Feuchten Wetter nicht anders:mad:
    Lg Venus:a_smil08: