wie verhütet ihr?

Dieses Thema im Forum "Rheuma und Schwangerschaft" wurde erstellt von glöckchen, 8. Januar 2011.

Schlagworte:
  1. Queeny

    Queeny Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich:)
     
  2. glöckchen

    glöckchen Peter Pan´s Fee

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    ich war jetzt bei der Voruntersuchung, und da Hormone bei mir Schübe auslösen, möchte ich diese nicht nehmen. Ich warte jetzt auf einen Termin um mir die Kupferspirale einsetzen zu lassen. Wenn ihr möchtet, kann ich hier mal berichten, wie es gelaufen ist und wie ich damit zurecht komme ;).

    liebe Grüsse und danke für eure Antworten :a_smil08:
     
  3. schatzijuni

    schatzijuni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Thedinghausen
    Verhütung

    Hallo,

    ich habe fast 16 Jahre die Pille genommen. Da ich seit letztem Jahr Enbrel zu dem MTX nehme wurden meine Regelbeschwerden immer schlimmer und kaum auszuhalten. Dann habe ich eine Pille bekomme die man 24 Tage nimmt, aber die hat auch nix gebracht und jetzt habe ich die 3 Monatsspritze.:cool: Ich bin damit sehr zufrieden und muss mir keine Sorgen mehr machen . Und die Periode habe ich auch nicht mehr. So schlimm wie einige sagen ist die 3 Monatsspritze garnicht.

    Liebe Grüße

    Yvonne
     
  4. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    was heißt schon schlimm. Ich bekomme die Dreimonatsspritze jetzt seit 06/2010 und bin bisher damit super zufrieden. Keine Regel, keine Schmerzen mehr.
    Dafür ist bei der Sono jetzt festgestellt worden, dass ich drei Knoten an der Leber habe. Nach der Kontrastmitteluntersuchung stand dann fest, dass es hormonelle Knoten sind. Nun muss ich alle drei Monate zur Kontollle, da ich bereits in früheren Jahren eine Krebserkrankung hatte. Nun bleibt abzuwarten, ob die Knoten größer werden durch die Spritze. Der Leberspezialist war sich da nicht sicher. Mal sehen, wie es weitergeht.
     
  5. Anja93

    Anja93 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Hallo glöckchen,

    ich selber bin erst 18 Jahre alt & nehme die Pille. Gleichzeitig verhüten mein Freund & ich noch mit Kondom (bester Schutz vor AIDS & anderen Geschlechtskrankheiten, Sicherheit ist abhängig von der korrekten Handhabung).

    Aber heutzutage gibt es ja viele verschiedene Verhütungsmethoden,die man ausprobieren kann.


    Liebe Grüße
    Anja93
     
  6. Chaosfroeschlein

    Chaosfroeschlein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 2005 mit NFP angefangen und bin dann geplant schwanger geworden. Nach der Schwangerschaft habe ich knapp 15 Monate erfolgreich mit NFP verhütet und bin dann im August 07 wieder schwanger geworden. Hormone kamen für mich gar nicht mehr in Frage, genauso wie Diaphragma, Spirale oder ähnliches.

    Nach der letzten Schwangerschaft hab ich mich sterilisieren lassen und im August 2009 wurde mir die Gebärmutter entfernt...in sofern verhüte ich gar nicht mehr :D

    Bevor jetzt einige anfangen mit NFP ist unsicher...der Pearlindex bei NFP ist bei 0,4 und liegt somit im Bereich der des Pearlindex bei der Pille...natürlich setzt NFP aber auch eine genaue Anwendung voraus, genauso wie sämtliche andere Verhütungsmittel.
     
  7. Tinchen90

    Tinchen90 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessisch Oldendorf
    Hallo zusammen..

    ich bekomme seit ca. 1 1/2 Jahren die 3-Monats-Spritze und fühl mich damit pudelwohl. Keine Regel und keine Angst bei jedem Durchfall (was bei den Medis ja durchaus öfter vorkommt (Arava+MTX)) schwanger werden zu können.

    Liebe Grüße, Tinchen
     
  8. pumucklchen

    pumucklchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der wunderschönen Ostseeküste
    Hallo,
    ich hatte vor der Geburt meines 3. Kindes die Hormonspirale. Die war auch super. Wenn alles okay ist, werde ich auch diese wieder nehmen. Kostet zwar ne Menge Geld auf einen Schlag, aber wenn man das auf die Monate teilt, ist es super günstig. Ich hatte kaum Blutungen und habe von dem Ding nix bemerkt. Und schwanger kann man damit auch nicht werden (im Gegensatz zur normalen Spirale). Als ich sie abgesetzt habe (musste ja aufgrund von Humira erst mal ein paar Monate warten, eh ich schwanger werden durfte), bin ich auch gleich schwanger geworden.
    Liebe Grüße Ilka
     
  9. Honeymoons

    Honeymoons Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Oslo
    Mein Freund und ich hatten noch keinen Sex! Wir warten noch auf unser erstes Mal!
     
  10. apfelinerin

    apfelinerin Guest

    Mit speziellen Kerzen...:vb_redface:
     
  11. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Guest

    :eek: Wie geht das? :confused:
     
  12. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.176
    Zustimmungen:
    9.781
    Ort:
    Niedersachsen
    Kerze statt *piiiiiiiiiieeeeeeeep*........ :D :p
     
  13. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2.796
    Ort:
    BW
    Maggy, ohne Witz, habe mich echt gefragt, ob das so funktioniert :vb_cool:....
     
  14. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.176
    Zustimmungen:
    9.781
    Ort:
    Niedersachsen
    Kopfkino, wa?
     
  15. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.748
    Zustimmungen:
    3.514
    Ich frage mich zwei Dinge:

    Hält die Kerze?
    Und: wozu gibt es dann entsprechendes Spielzeug? [​IMG]
     
  16. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2.796
    Ort:
    BW
    Ich habe mal Google gefragt und da kam der Begriff beim Thema Scheidenzäpfchen. Die werden wohl auch Kerzen genannt. Sie lösen sich wohl durch Körperwärme auf.
     
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.176
    Zustimmungen:
    9.781
    Ort:
    Niedersachsen
    Aha. Zu 'meiner' Zeit hießen Scheidenzäpfchen Scheidenzäpfchen und Kerzen waren Kerzen...
     
  18. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    1.687
    alles klar -- aber wann war "Deine Zeit" ????
     
  19. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.162
    Zustimmungen:
    5.955
    Ort:
    in den bergen
    vielleicht stammt maggy noch aus der zeit in der es telefonzellen,wählscheiben,kassettenrekorder und bandsalat gab ?
    ich oute mich mal,dass ich aus der zeit stamme ...........und mir der begriff kerze für zäpfchen auch fremd ist /war.

    ich habe damals als es noch nötig war :),mit der pille dann mit diaphragma und später mit der spirale verhütet.
     
  20. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.409
    Zustimmungen:
    3.657
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo zusammen,

    diese Information zur Kerze....mußte selber nachschauen...möchte ich Euch nicht vorenthalten..;)

    http://live4x.ru/german/articles.php?id=13241

    Ich wünsche allen morgen einen guten Start in die neue Woche.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden