Wie Sport Rheuma-Kranken nützt

Dieses Thema im Forum "Wissensdatenbank (Knowledge Base)" wurde erstellt von Lavendel14, 18. Oktober 2019.

  1. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.291
    Zustimmungen:
    942
    Ort:
    zu Hause
  2. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.705
    Zustimmungen:
    1.267
    Ort:
    Stuttgart
    Ich komme auf etwa 400 Minuten moderater körperlicher Aktivität, manchmal auch etwas mehr, je nachdem was außer dem täglichen Spaziergang noch an Terminen ansteht. Ich bin froh, dass ich das machen kann, denn ich bewege mich sehr gerne - auch bei Regen.;)
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  3. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    2.291
    Respekt, das sind fast 7 Stunden. Das schaff ich nicht. Ich geh ca. 7.000 Schritte Gassi, aufgeteilt auf 3 Spaaziergänge. Hausarbeit usw. kann man ja nicht als "sportliche" Aktivität rechnen, oder?
    Heute warens trotz Regen 9.249 Schritte bis jetzt. Da bin ich immer stolz auf mich, denn mein gesunder Männe war grad mal 20 Minuten unterwegs heute.
     
  4. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.705
    Zustimmungen:
    1.267
    Ort:
    Stuttgart
    Sorry, hatte vergessen dazu zu schreiben - in der Woche.;) Am Tag wäre mir das dann doch zu viel. An Schritten schaffe ich etwa 8000 am Tag.

    Ja, aber sicher doch!

    https://www.fitforfun.de/sport/weitere-sportarten/alltags-workout-hausarbeit-und-co-halten-fit_aid_6426.html
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden