Wie kann man Rheuma in den Fingern feststellen? / MB

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von mrymen, 27. Juni 2018.

Schlagworte:
  1. mrymen

    mrymen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Ich habe seit Jahren Morbus Bechterew.
    Nun merke ich (45), dass mir einige Finger (Daumengelenk, Daumensattel) desöfteren schmerzen.
    Mein Arcoxia deckt dies oft nicht ab.

    Frage:
    Wie kann man feststellen, ob man in den Fingergelenken eine Entzündung hat?
    Ich habe gelesen, dass es ein Art "Hand-CT" gibt, wo man dies in Echtzeit sieht.
    Wo gibt es solche Geräte?
    Komme aus Bayern.
    Evtl. Rheumaklinik Oberammergau?

    Besten Dank
    Tom
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.743
    Zustimmungen:
    1.582
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    Ich glaube du meinst Xiralite. Geh mal auf deren Homepage, dort ist eine Landkarte die zeigt wo es das gibt, z. B. auch im Raum München
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden