Wie geht es mir und meinem Rheuma heute?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Birte, 24. Juni 2024.

  1. Snoopie2000

    Snoopie2000 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2020
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Allgäu
    @Gutemine65 es tut mir so leid für dich, daß du nicht mehr Gitarre spielen kannst. Musik hören und Musik machen sind nun mal zwei völlig verschiedene dinge.nichtmusiker können das nicht wissen.

    Ich habe gestern gemeinsam mit meinem Mann Johannisbeeren gepflückt (nur 1 1/2 kg). Am Abend tat die linke Hand so weh, daß ich geheult habe. Mit Quarkwickel wurde der Schmerz erträglich. War es das Pflücken? Alles zusammen? Das Wetter?
    Ich brauche die Hände, muß übernächste Woche bei zwei Veranstaltungen Klavier spielen.bmomentan ist daran nicht zu denken :(
     
  2. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Dabei warst Du an der direkten Sonne oder?
     
  3. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Das geht bei mir schon sehr lange nicht mehr.
    Hat mir auch gefehlt aber inzwischen habe ich es akzeptiert.
    Dafür singe ich umso mehr.:)
     
  4. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Was mir ja so richtig fehlt sind meine langen Bergtouren.
    Diese wunderbare Bergluft, diese Ruhe und diese wunderschöne Natur. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben, wie wundervoll es war.
    Und das tut mir echt in der Seele weh, das ich das wegen meinem Rheuma nicht mehr erleben kann.
    Aber.......es ist, wie es ist....ich schwelge in meine wundervollen Erinnerungen und das tut mir richtig gut.
    Ich bin froh und dankbar, daß ich diese Erlebnisse sammeln durfte.
     
  5. Chrissi50

    Chrissi50 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    12.107
    Ort:
    Nähe Ffm
    Geht mir genauso.
    Unsre letzte Fahrt in die Berge endete nach einer langen nächtlichen Serpentinenabfahrt vorm Krankenhaus in Immenstadt, weil die Höhe meinem Blutdruck garnicht gepasst hat.

    Es ist wie es ist, und alles hat seine Zeit.
     
  6. Snoopie2000

    Snoopie2000 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2020
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Allgäu
    nunja nicht direkt. Es war extrem heiß, aber die Sonne kam aufgrund der Wolken nicht mehr durch. Aber du hast Recht, das könnte natürlich meine Schmerzen erklären. Daran habe ich nicht gedacht...typischer Anfängerfehler:(
     
  7. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Ja, liebe @Snoopie2000

    Deine Kollagenose mag keine Sonne. Du musst Dich ernsthaft schützen.
    Ich habe auch den Fehler gemacht und paar mal nicht daran gedacht....die Quittung dafür kam sofort

    Und UV Strahlung kommt auch durch die Wolken....nur so mal am Rande
     
  8. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Wir sind jahrzehntelang in die Berge gefahren, Dolomiten, Südtirol überhaupt, Ötztal überwiegend. Wunderbare, auch sehr anstrengende Touren gemacht. Auf dem Similaun gewesen in dem Jahr, in dem dort der Ötzi gefunden wurde. Das geht alles schon lange nicht mehr. Ich erinnere mich sehr gerne, schaue Fotos an und freue mich, dass ich das alles mal erleben konnte. Nun, es ist so und es hilft überhaupt nicht, zu jammern. Wir freuen uns lieber darüber, was wir alles noch können - wenn auch eingeschränkt.
     
  9. Snoopie2000

    Snoopie2000 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2020
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Allgäu
    @Mizikatzitatzi ich bin jetzt echt erschüttert dass das UV-Licht so extreme Auswirkung auf meine Kollagenose hat. Ich hab das zwar alles gelesen, aber es am eigenen Leibe zu erfahren ist wieder was anderes. Gestern habe ich überhaupt nicht daran gedacht. Aber danke dir für die mahnenden Worte: ich passe jetzt besser auf.
     
  10. Schleiereule

    Schleiereule Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2023
    Beiträge:
    1.120

    Mizi,

    du hast vollkommen Recht.
    LSF 50+ ist eigentlich ein Muss bei Kollagenosen (insbesondere bei Lupus).
    Ich hatte tatsächlich schon öfter einen akuten Hautausschlag nach Sonneneinstrahlung und - kein Witz! - durch die Jeans.
    In einem Fall im Frühjahr nach (Schande über mein Haupt....) fehlendem Sonnenschutz Ausschlag mit quälendem Juckreiz an beiden Armen und im Dekolleté - nach einem Cortisonstoß (Single shot) war alles wieder weg!
     
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    20.702
    Ort:
    Ironien nahe d. sarkastischen Grenze
    Und wenn du sie gefragt hättest, ob du ihr dabei helfen kannst?
    Ich hatte das Problem damals in der Mutter-Kind-Kur , dass ich mir nach der Wassergymnastik BH und Oberteil nicht anziehen konnte. Das hatte sich durch die feuchte Luft irgendwie verheddert und gerollt und ich kam überhaupt nicht mehr klar. Da kam dann spontan eine andere Mutti und hat mir beim Anziehen geholfen. Dass ich fragen könnte, auf die Idee bin ich damals gar nicht gekommen. Heute bin ich schlauer.;)
     
  12. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    12.792
    Ort:
    Herne
    Ja Maggy, hab ich dann ja auch irgendwann getan, zu Anfang ist mir aber der Gedanke garnicht gekommen..... bei mir könnte das ja, mangels Masse, nicht passieren.
    sie hat das aber dann allein geregelt. Wäre ihr zu peinlich gewesen...
     
  13. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Sehr gut, liebe Snoopie. Und auch an eine Sonnenbrille und Sonnenhut denken, gel. Am Besten natürlich auch lange luftige Kleidung. Und das wichtigste ist einfach die Sonnencreme mit mindestens LSF 50+
     
  14. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Ja, liebe @Schleiereule, so ist es.
    Vorallem der Lupus ist seeehr beleidigt, wenn er zu viel Sonne abbekommt.
    Aber man lernt ja dazu. Ich auch.
     
  15. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Da war ich auch viel. Wunderschön.
     
  16. tilia

    tilia Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2021
    Beiträge:
    1.593
    Wie steht ihr zu Seen, Flüssen, Meeren?
    Klar, ist etwas Anderes als die Berge. Aber mit dem Schiff fahren (natürlich mit Sonnenschutz oder/und -schirm) kann ja auch ganz nett sein. Man bewegt sich fort, die Umgebung ändert sich... :fish2::fish:
     
  17. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.005
    Ort:
    Bayern
    Gewässer mag ich auch sehr gerne.
    Aber ich bin ein geborener Bergfex.
     
  18. tilia

    tilia Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2021
    Beiträge:
    1.593
    Dann empfehle ich z.B. den Edersee. Da gibt es auch Berge dazu :biggrin1:
    Ich war gerade da: Ist traumhaft und wenig Touristen da...
     
  19. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Ich mag beides sehr gerne. Im Frühjahr an die See, im Herbst in die Berge und zwischendurch mal eine kleine Fahrt auf einem Fluss. Wunderbar!
     
  20. Gutemine65

    Gutemine65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2020
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Mittelhessen
    @tilia das wird sich in den Sommerferien ändern. Wenn das Wetter passt wird der Edersee von Touris überrannt. Die Freizeitangebote sind sind sehr ansprechend und auch für Kinder ist es nicht langweilig.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden