1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie geht es Euch zur Zeit?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Slash, 20. Februar 2006.

  1. Slash

    Slash Slash

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Ihr Lieben!
    Wollte mal so anfragen, wie es Euch bei diesem Wetter so geht?
    Ich war fleissig am Cortisonreduzieren und konnte teilweise mein Schmerzmittel weglassen, vorsichtig und langsam zwar, aber es ging. Seit Anfang des Monats hat es mich aber wieder voll erwischt, musste auf 40 mg Cortison hochgehen und komme kaum runter. Schmerzen und Steifigkeit haben im ganzen Körper irre zugenommen und ich krieg nichts mehr gebacken. Für die Psyche auch ganz toll :mad: , obwohl ich weiterhin versuche, positiv eingestellt zu sein, was mir aber momentan echt schwer fällt.
    Blöde Frage vielleicht, aber ist wohl nicht das beste Wetter für uns, oder?
    Liebe Grüsse an alle
    Sandra
     
  2. ernstie

    ernstie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Das Wetter...

    .... ist eine einzige Katastrophe. Es ging mir eigentlich den ganzen Winter nicht so schlecht wie seit 2 Wochen. Auch bei mir breiten sich die Schmerzen überall aus, eine Blutuntersuchung zeigt aber keine besonderen Entzündungswerte (ich habe cP und Fibromyalgie).

    Ich versuche mit IBU 600 und Novamin-Tropfen durchzuhalten, denn ich hoffe, dass der Spuk so vorbei geht wie er gekommen ist.

    Liebe Sandra, ich wünsche Dir an dieser Stelle gleich mal "gute Besserung" und uns allen endlich den Frühling herbei.

    Gruß Christine
     
  3. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Ooooh, ja! Ich erwarte auch so sensüchtig den Frühling.
    Gestern war´s bei uns suersonnig und schön "warm" (im
    Vergleich zu den letzten Wochen..) Das hat mich so gefreut,
    hab gleich meinen Freund geschnappt und bin raus.

    Ich weiß grad gar nicht so genau, wies mir geht..:confused: Habe vor
    ca. 1 Woche ins Forum geschrieben, dass es mir superchlecht
    geht, das nasskalte Sudelwetter hat mir auch echt den Rest
    gegeben... Seit 3 Tagen gehts mir aber wieder viel besser, der
    Ischias-Nerv hat sich beruhigt und somit die schlimmen Verspannungen
    auch :) :) :)

    Aber generell geht´s mir im kalten, Bibber-Winter immer schlechter,
    alles is steif und ich fühl mich so gar nicht fit..
    Was aber echt beruhigend ist: Der FRÜHLING kommt auf jeden Fall!!!!:D

    Wünsche euch, dass es euch dann auch besser geht!!!
    Viele liebe Grüße
    Wanda
     
  4. Claire

    Claire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ernstie und Slash,
    habe seit Anfang Februar ähnliche Probleme. Es tut richtig weh. Da hilft auch das Medikament (Ratundil gegen Schmerzen und Entzündungen) nicht!
    Ich fühle mich steif und habe starke Schmerzen. Ich mag noch nicht mal mehr in das Sole - Thermalbad gehen, da mir alles zu viel ist.
    Liegt das wirklich am Wetter??

    Wünsche alllen schmerzfreie Tage und Wochen
    Claire
     
  5. monika1968

    monika1968 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Euch Allen

    Mir geht eigentlisch einigemasen gut, und für mich personlisch Winter war immer besser als Sommer. Schöne Grüße an Euch:)
     
  6. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Sandra,

    auch ich gehöre zu denen, die sich im Winterhalbjahr wohler fühlen als in der warmen Jahreszeit. Vor der cP war's bei mir umgekehrt, es konnte kaum heiß genug sein. Wetterwechsel merke ich eher in meinem üblen Verwachsungsbauch und an vergangenen Knochenbrüchen, das Rheuma reagiert bei mir vor allem auf Wärme und Stress.

    Grüßle von
    Monsti
     
  7. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    nabend ihr lieben :)

    vor etwa zwei wochen hab ich hier noch geschwärmt, wie gut es mir ging. hab wohl zu laut geschrien :(.
    seit voriger woche hab ich wieder das ganze programm. schmerzen im rechten und linkem knie, sprunggelenke (dick angeschwollen) und beide handgelenke. mein rücken (bsv) spielt auch verrückt. schmerzt beim bsv eigentlich die ganze wirbelsäule von oben bis unten? hatte sonst immer nur schmerzen im unteren bereich.
    morgens kommt man kaum aus bett.
    hab heute 30 tropfen von meinen trilidin genommen. die sind ja recht gut, aber die nebenwirkungen sind net so dolle:eek:
    einzig meine galle hat sich jetzt schon länger nicht mehr gemeldet *freu* hoffentlich bleibts auch so :)
    ich freu mich auch schon auf den frühling. *herbeising*

    liebe grüsse
    suse
     
  8. HermineGranger

    HermineGranger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also ich fühle mich ... naja, weiß auch nicht. Die Beine fühlen sich an, als hätte ich einen Marathonlauf hinter mir und anschließend sind noch 3 LKWs drüber gefahren. :eek: :( Knöchel-, Zehen-, Knie- und Daumengelenke fühlen sich auch nicht gerade wie das blühende Leben an und meine Augen scheinen jetzt auch rumzuspinnen. Außerdem habe ich immer wieder Hautrisse. An dieser Stelle mal vielen Dank an Mitbewohner Kollagenose, kann ich auch gebrauchen wie ein Loch im Kopp. :p

    Meine Ergotherapeutin hat heute einiges für meine Beine getan, das war schon ganz angenehm. Allerdings war sie auch entsetzt, wie krumm meine Zehen sind, die Hände sind sowieso der ewige Kampf.

    Das Wetter is halt wirklich nicht gerade berauschend und eine Erkältung hat mir und Kumpel Rheuma den Rest gegeben. Aber das Corti verhindert wenigstens das Schlimmste. :D

    Grummelgruß
    von Eurer Hermine
     
  9. Slash

    Slash Slash

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ach Ihr Lieben!

    Ach Ihr lieben!
    Vielen Dank für Eure Antworten, ich dachte schon, nur ich " weicheiere " mal wieder rum. So weiß ich, dass ich nicht alleine bin:D :D :D !!!
    Ist schon komisch, wie man sich beieinander wiederfindet; mußte ein paar mal recht heftig schmunzeln, von wegen " wie vom Laster überfahren", wenns nicht so traurig wäre, wärs direkt zum Lachen....

    Ich wünsche Euch allen Gute Besserung, denen, die auf den Frühling warten, scheinbar gehöre ich auch dazu, wünsche ich gutes Wetter, sieht hier leider noch nicht danach aus, und den anderen schicke ich unseren Schnee herüber. Wäre das nicht ein Deal?!:)
    LG
    Sandra
     
  10. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra!

    Deinen Schnee wollen wir auch nicht... :D ...haben heute selber frischen bekommen!
    Bald ist bestimmt Frühling und dann geht es uns besser.... ;)
    ...und nächstes Jahr machen wir im Winter 3 Monate Mutter-Kind-Kur im Süden... Na, wie wärs? :)
     
  11. Tini2763

    Tini2763 Oberlausitzerin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Nebelwetter ist ein Graus, gehe ich erst gar nicht raus ;)

    [​IMG]
    Urgh, ich kämpfe seit letzter Woche mit dem Wetter. (Ich habe ja für mich schon lange definiert, dass ich Rheuma hab, was soll´n das sonst sein??)

    Morgen darfsch zum Rheumidoc.

    Letzte Woche schlug das Wetter um in nasskalt und regnerisch. Aaargh, das wars dann auch schon. Am Samstag abend habe ich mich dann gegen 11 verdrückt - das trifft´s glaube ich ganz gut, da vom Kiefer angefangen bis zum großen Zeh alle Gelenke sich plötzlich ziepend und "knirschend - das hatten wir noch nicht so oft!!" - meldeten.

    Im Bett ging´s. Nachdem ich jetzt mehrere Wochen den Helden spielte - was natürlich mit Pauken und Trompeten scheiterte (soweit zum Thema es geht auch ohne Medis), habe ich heute früh aus dem Fenster gesehen, den Nebel bemerkt und meine 30 Tröpfchen Tramal genommen. Uäx.
    Ich merke bei diesemWetter jeden verflixten Rückenknochen einzeln, die Physiotherapeutin meinte letzte Woche, ich hätte eine richtige Delle in der Wirbelsäule.
    Fango und Massage tun gut aber helfen nicht wirklich.

    Ach ja, und das Knack-konzert hat auch zugenommen. Aber Kopp in´n Sand stecken is auch nicht.... Grins. [​IMG]
     
  12. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ganz langsam ein wenig besser

    Guten Abend,

    meinen Schub hatte ich ab Mitte Januar bis vor ein paar Tagen... So langsam fängt es an besser zu werden... Bis auf meine andauernden kalten Hände... egal ob ich kurz im kalten Wasser bin oder Wäsche aufhänge oder oder oder.... es ist zum Abgewöhnen..
    Naja - Mitte April habe ich einen intern. Rheuma-Termin und am 8.3. werde ich an der ersten Hand wg. Karpal-Tunnel-Syndrom (mein Vater beliebte dazu Hausfrauen-Syndrom zu sagen) operiert....
    Meine Hüfte und mein re Knie erholen sich auch so langsam, die Schulter mauzt noch ebenso wie die Unterarme, die Handgelenke sowie die Fingergelenke - ich würde gerne beide Orthesen tragen, muss sie aber wg. dem Kleinen (6 Monate alt) immer wieder ab nehmen...
    Werde über kurz oder lang mal ins Solarium gehen, um die Knochen wieder "aufzuwärmen", ansonsten geht es auch während stundenlangem heißen Duschen....
    Viele Grüße aus dem kalten Norden
    Colana
     
  13. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    ich spür zur zeit auch wieder sämtliche gelenke (eigentlich schon seit septemer :confused: ). vorallem die handgelenke ärgern mich, was ganz toll in der arbeit ist, da ich viel schneiden muß :o
    aber ich fang jetzt dann mit arava an und hoff, daß es dann besser wird.

    tja, der frühling könnte auch langsam auftauchen:rolleyes: , dann würde es auch schon besser werden. aber bei unseren schneebergen, wird der noch auf sich warten lassen....

    schönen abend noch
    claudia
     
  14. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo

    ganz kurz und knapp
    zur zeit beschi..en:mad:

    [​IMG]
     
  15. SchirmerElke

    SchirmerElke Stehaufmännchen

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchen/Odw.
    Da schließe ich

    mich doch glatt an. Seit heute morgen geht es mir total bescheiden.
    Werde mich wohl mal ein bisschen zurücknehmen müssen, so mit viel
    ausruhen und pflegen. Hab massive Probs an den Hangelenken und am
    Ellbogen und seit neuesten kommt mein großer Zeh dazu.
    Schaun wir mal,

    und allen zusammen "Kopf hoch", der nächste Frühling kommt bestimmt.

    Lg schirmchen
     
  16. Mareen

    Mareen Guest

    Ich gehöre eigentlich zu denen, die nicht viel vom Wetter spüren. Ich habe cP seit 8 Jahren. In diesem Jahr, tatsächlich seit Januar, ist das wohl anders. Besonders zum Wochenende spinnt irgendein Gelenk so heftig, dass ich zusätzlich Medis nehmen muß. Vor allem auch Gelenke, die mich sonst in Ruhe gelassen haben. Meinen Sport (3x die Woche 1000m schwimmen und 1x Soft-Aerobic) kann ich nur noch eingeschränkt machen. Das geht natürlich auf die lädierten Bandscheiben. Ich hoffe, dass bald mal beständiges Wetter kommt. Nicht ewig dieses auf und ab.
    Euch allen wünsche ich erträgliche Schmerzen (leider gehts wohl nicht ganz ohne)
     
  17. Gilla54

    Gilla54 Ruhrpott-Mädel

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulturhauptstadt 2010
    Bescheiden im Moment


    :( ... was sehr milde ausgedrückt ist...
    dieses feuchte Wetter macht mich langsam kirre. Jeden Morgen Knöchlein sortieren und Fingerchen und Zehchen in einer geraden Richtung bringen. Den ganzen Tag kalte Füsse... puhh
    Lieber lieber Frühling wo bist Du...:rolleyes:
    Liebe Grüsse
    Gilla54
     
  18. Ketura

    Ketura Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo!

    Wie geht´s mir heute morgen?
    Naja, ich hab die Nacht durchgestanden. Liegen ist nicht mehr so mein Fall....
    Aber ansonsten fühl ich mich heute doch wohl, bei einer grossen Tasse heißen Tee, schnurrender Katze auf dem Schoß und lese Eure liebevollen Einträge in diesem Forum.

    Bei uns hier im Schwarzwald ist es heute nur GRAU, kalt und glaube kaum, daß sich die Sonne noch zeigt...aber mir geht es wie Monsti, mein Rheuma macht sich richtig wild bemerkbar wenn es so schön warm ist und alles und jeder macht sich auf, um vor die Tür zu gehen...nur ich...ich bin drinn.

    Wünsche Euch ALLEN eine schönen, schmerzfreien Sonntag.
    Macht das Beste draus!
    :)

    Gruß
    Ketura
     
    #18 26. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2006
  19. ibe

    ibe Guest

    Hallo Slash,

    ja, diese Jahreszeit hats immer in sich, mir gehts in dieser Zeit auch nicht so doll, musste wieder auf Cortison, spritze Enbrel und werde nun noch auf MTX zusätzlich gesetzt. Bei meinen Sohn siehts auch nicht so gut aus, kam mit 1x25mg Enbrel gut klar, ohne Beschwerden, aber seit einiger Zeit bekommt er nach ein paar Tagen, wenn er Enbrel gespritzt hat, auch Probs, muss sicher bald wieder auf 2x 25mg Enbrel oder MTX.

    Ich freu mich schon aufs Frühjahr, dann gehts sicher wieder bergauf.

    Gute Besserung an alle eure ibe.
     
  20. Luderle

    Luderle BlackAngel

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Neubrandenburg
    genauso geht es mir auch:(