wie behandelt ihr trockene augen????

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von moni3, 27. Oktober 2013.

  1. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    hallo Lagune 5 mal am tag.jetz beginne ich halt mit den neuen artelac vom Augenarzt.
    aber hylo nahm ich 5 mal
     
  2. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    danke took für deinen link.
     
  3. norchen

    norchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    385
    Ort:
    Thüringen
    Hallo moni,
    Ich hab lange hylo comod genommen, da es nicht ausreichend hilft umgestellt auf hylo gel...sind auch tropfen und nachts nehm ich visco vision gel...
    Aber geradebjetzt in der heizungszeit habe ich immer ein nasses handtuch auf der heizung liegen oder einen becher mit wasser um die trockene luft zu befeuchten
     
  4. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    ja an das gel dachte ich auch schon.
    aber ich denke mir,für was fahr ich Augenarzt wenn ich immer was falsches bekomme.
    oder ist das halt so das man selber herum probieren muss,aber das kommt sehr teuer.
     
  5. Tammy01

    Tammy01 seroneg/undif Kollagenose

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    hat einer von euch schon mal Eigenserumtropfen ausprobiert?
    Ich habe ja eine Meibomdrüsen-Dysfunktion und bei der letzten Kontrolle war der Schirmertest nur noch 1mm rechts bzw. 3mm links von ursprünglich 25-30mm vor einem Jahr :(. Mir wurden bisher Ciclosporintropfen vorgeschlagen. Eine alternative wären jedoch die Eigenserumtropfen, weil die keine Nebenwirkungen haben.

    Tammy
     
  6. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    heute war ich wieder beim Augenarzt.
    jetz bekomm ich wieder was neues.
    mal schaun was das für Wirkung mit sich bringt.
     
  7. Schlumpfine

    Schlumpfine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Haiger
    Hallo Tammy,
    ich nehme nun auch wieder Ciclosporin-Tropfen.
    Eigenserum ist ein recht teurer Spaß. Die KK hat alle Anträge des Augenarztes und der Klinik abgewiesen. Und selber jeden Monat ca. 330,-- zu zahlen, kann ich mir nicht leisten. Und der Arzt in der Klinik sagte, dass die bei mir eventuell noch nicht mal helfen. Leider wirken die auch nicht bei jedem, obwohl mal dagegen nicht allergisch reagieren kann.
    Liebe Grüße
    Schlumpfine
     
  8. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.515
    Zustimmungen:
    1.456
    Ort:
    Panama
    hallo moni,

    ich nehme auch artelac allerdings die rebalance. die sind auch mit konservierungsstoffen, allerdings, laut beipackzettel, lösen die sich im auge auf. vielleicht stuft dein augenarzt die daher nicht als reizend ein
     
  9. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    ja ducky ich glaub da hast recht so dachte ich auch schon und so erklärte er es mir auch vorgestern weil ich ebn nochmals nachfragte wegn Konservierungsmittel.
     
  10. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    hallo.
    wie geht's euch mit den augn.
    mir nicht gut.es wird immer schlimmer.
    es brennt es juckt und kratzt.
    war schon zig mal augnarzt.
    tropfn probierte ich hylo comod,hylo gel,visid med Multi,systane Balance,systane Ultra Einzeldosen,tearrrrrs aign augnspray(lidspray).
    alles bringt keine gute Wirkung.
    was soll ich tun.augnarzt sagt durchprobieren undw echseln.
    ha ha das kostet ja Schweine viel Geld.
    wie handhabt ihr das.glg.moni
     
  11. Schlumpfine

    Schlumpfine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Haiger
    @ moni3,

    Hallo,
    wenn Deine Augen jucken und brennen, ist es meistens doch eine Entzündung. Ist das abgeklärt worden??

    Ansonsten hat Dein Augenarzt leider Recht: es hilft alles nichts als probieren, probieren und nochmals probieren.
    Bei mir wirken die Tropfen (zur Zeit Artelac Lipids Edo, Hylo-Gel, Cationorm, Ikversis für die Nacht und Bepanthen Augensalbe für die Nacht) meistens nur eine begrenzte Zeit. Dann geht die Suche von Neuem los...

    Ich hoffe dass Dir bald geholfen ist und Du verträgliche Tropfen findest.

    Liebe Grüße
    Schlumpfine
     
  12. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    ja ich war e beim Augenarzt.
    er sagte juckn und brennen sei normal bei sicca.machte schirmer test
    naja sagn wir kratzn so wie sand in den augn besser ausgedrückt.leichte uveitis hatte ich auch mal.
    total lichtempfindlich.lg
     
  13. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    ich finde es arg das kein augnarzt passene tropfn so richtig verschreibn kann.
    man ist damit alleine gelassen und muss tief in die Geldbörse greifn.
    vom Augenarzt bekam ich mal systane Balance,eine kurze zeit warn sie ganz okay aber dann ging die Brennerei und rötung der augn los.
    dann sagte der AA ich muss selber andere probieren und mir verschiedene kaufen,.lg
     
  14. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    schlumpfine.
    die ciclosporin bekommt man auf Rezept oder?
    von denen sagte mein doc nichts
     
  15. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.036
    Zustimmungen:
    2.460
    Ort:
    zu Hause
    Hallo moni,

    ich schließe mich Schlumpfine an. Die passenden Tropfen und Gele zu finden ist ein Geduldspiel und da heißt es probieren, probieren und nochmals probieren.
    Auch bei mir ist es so, dass nach einer Weile die Wirkung nachlässt und dann geht die Suche erneut los. Im Moment komme ich gut mit Thealoz Duo, Hylo Vison Gel sine und mit Vidisic EDOs (zur Nacht) klar. Bei Bedarf tropfe ich mit Dexagel (Kortisongel).

    Jucken, Brennen, Sandkorngefühl zwar auch typisch für trockene Augen, doch andere Ursachen können ebenso dahinter stecken. Ich kann inzwischen unterscheiden, ob die Beschwerden durch die trockenen Augen verursacht sind oder ob es eine akute Entzündung oder eine bakterielle Infektion ist.

    Wie oft träufelst du pro Tag? In diesem Thread las ich etwas von 5 mal. Das kann zu wenig sein. Ich muss viertelstündlich bis stündlich tropfen.

    Alles Gute!
     
  16. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    Hallo.so oft.
    Ich tropf so alle 1bis 2stundn.das konmt mir schon oft vor.
    Alle 15 minuten tropfst du lavendel,lad ich da richtig?
    Na dann probier ich auch öfter.
    Aber snfangs reichte es 5 mal am tag.
    Ich wer morgn zur sicherheit AA fahrn
    Vor einem monat war alles okay.
    Ich trop jetz mal alle halbe stunde.danke für info glg
     
  17. Luna-Mona

    Luna-Mona Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo moni!

    Was hat der AA gesagt?
    Ich frage deshalb, weil mir bei meinen juckenden brennenden Augen momentan ein Antiallergikum hilft (Lora-ADGC). Wurde mir vom Apotheker meines Vertrauens empfohlen, muss ich auch selbst bezahlen (ca 2 €).

    Liebe Grüße
    Luna-Mona
     
  18. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    Hallo.
    Laut augenarzt nichts schlimmes.
    Keine entzündung oder infektion
    Nur trockenes auge.
    Nehme jetzt hylo comod und hylo gel im wechsel.
    Momentan sehr gute wirkung.tropfe jede stunde zur zeit.lg
     
  19. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    15
    also bei mir ist die Regelmäßigkeit das A und O

    wenn ich nicht mindestens 3xtgl. tropfe, muss ich mich nicht wundern- und das auch, wenn es grade nicht spüre...

    ich bestelle mir in einer i-net Apotheke sehr günstig Panophtal-Gel für die Nacht und Panophtaltropfen tagsüber- damit komnme ich in der Regel gut hin- wenn ich es nicht vergesse......

    ansonsten folgt die Strafe auf den Fuß
     
  20. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    österreich
    ja mni früher reichte bei mir auch 3 bis 5 mal am tag.
    aber jetzt muss es stündlich sein.denn sonst beginnt die kratzerei und juckerei wieder mehr.lg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden