1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie äußert/e sich bei euren kleinen rheuma?

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von JaMa, 27. Dezember 2014.

  1. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    Mein kleiner( 3) sagt immer mal wieder ihm tut was weh. Mal das Bein, mal das Knie mal der Fuß.mal der Bauch Zu sehen ist nichts. Es ist auch gleich vorbei. Aber immer mal wieder. Ich kann echt nicht abschätzen ist es laune oder echt. Ach ja er schläft sehr unruhig. Wird wach und weint. Und in Sachen Essen. Ist er höchstens 1 Mahlzeit gut den Rest eher sehr wenig
    Wie hat es sich bei euren Kindern gezeigt?
     
  2. gf_tanja

    gf_tanja Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Wolfsburg
    Hallo JaMa,

    mein Sohn ist mit 4 Jahren erkrankt. Er hat im Schlaf gestöhnt und sehr unruhig geschlafen. Oft war er sehr müde und hat wieder angefangen mittags zu schlafen. Oder er ist eingeschlafen, sobald er irgendwo gesessen hat. Die Augen waren geschwollen und er hatte Ausschlag an den Knien, Ellenbogen und an den Fingergelenken.

    Beim Schuhe anziehen oder Hände mit dem Waschlappen reinigen hat er ständig gesagt, dass ich ihm weh getan habe. Mein Sohn ist gewachsen, hat aber nicht mehr an Gewicht zugenommen. Als endlich die Diagnose gestellt wurde, sah er aus wie ein Greis, nur Haut und Knochen.

    Von den ersten Anzeichen bis zur Diagnose hat es 9 Monate gedauert, uns hat kein Arzt geglaubt, dass er krank ist. Erst mein Hausarzt hat ihn sofort eingewiesen als er meinen Sohn gesehen hat.

    Alles Gute für euch
    Tanja