1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt sich mit Rituximab / Mabthera aus????

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von SuMiKo, 30. Januar 2006.

  1. SuMiKo

    SuMiKo die knackige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hallo ihr Lieben,

    Ich soll jetzt bald in die Studie von Rituximab und da wollte ich mal fragen, wer das bekommt, viel lange schon, wirkt es gut und wie sind die Nebenwirkungen??????
    Muss ja zugeben das ich ein bisschen angst haben, weil...... wenn man das zeug`s evt. nur 2 mal bekommt und das dann für ca. 1 Jahr „ruhe“ hat, wie sieht es dann mit den Nebenwirkungen aus????????? Bei den meisten medis verschwinden die ja beim absetzen, aber wenn man das nur 2 mal bekommt, wo soll man das was absetzen......???????? :confused:
    Also, wer von euch hat Erfahrungen damit und kann mir ein bisschen was darüber erzählen und mir evt. meine Ängste nehmen???

    Gruß von SuMiKo
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0