1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt sich mit ANA aus?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Annabella, 12. Februar 2009.

  1. Annabella

    Annabella Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,
    meine ANA Werte liegen bei 1:160 mein CRP Wert bei 0,9. Was heißt das?? Meine Rheuma Ärztin sagt nur, dass alles wenig erhöht sei, aber nicht, was es bedeutet. Wer kennt sich von euch einwenig aus??
     
    #1 12. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2009
  2. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo annabella,

    ein klein wenig kenn ich mich da schon aus. ana heißt: antinukleäre antikörper. das sind vom immunsystem gebildete antikörper, die gegen eigenes gewebe (je nach rheumaart unterschiedliches) gerichtet werden. weiß zwar nicht genau, was 1:160 bedeutet, es beginnt bei 1:40, 1:80, 1:16o, 1:32o usw. 1:160 ist nicht sehr erhöht.
    crp heißt: c-reaktives protein und ist ein entzündungsparameter. der normwert liegt bis zu 0,5. 0,9 ist dabei gering erhöht. der wert steht für eine entzündung im körper, was allerdings verschiedene ursachen haben kann.

    ich hoffe, dir damit ein wenig klarheit verschafft zu haben.


    liebe grüße
    christi