1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wer kann mir was französisches übersetzen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kira73, 10. Oktober 2006.

  1. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hi Zusammen,

    ich habe eine PN von einer französischen Bechti-Kollegin bekommen aber ich kann doch kein Wort französisch verstehen. :o Wer kann mal übersetzen? Hoffentlich ist das kein Fake :D .

    was ich kapiert hab ist: sie ist ein Mädchen :) , 35 und kommt aus der Nähe von Lille. und weiter????

    Danke schon mal

    Kira ( die Latein in der Schule hatte), ob och mal Post von 'nem Römer bekomme? ;)
     
  2. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    hee, nicht nur neugierig gucken, übersetzen wäre hilfreich :D

    Kira
     
  3. anira

    anira Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    sorry, ich kann nur gucken... ;)

    anira
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Köln
    Guten Tag kira! Für einmal, ich erlaubt mir, auf Französisch zu schreiben, wirst du mir sagen, ob du du, dir den Übersetzer benutzend, bessere Ergebnisse erhältst! Lauere ist ein Pseudonym, mein Vorname ist Frédérique, ich bin eine Frau, und ich bin 35 Jahre alt. Ich lebe mit meiner Tochter einzig, sie macht Studien in der Medizin in Lille. Ich gehe manchmal nach Paris, (ich folgen 200 Kilometer environt in) wenn ich einen Fachchirurgen sehen soll, weil ich Brüche in den Füßen habe, die nicht gesund werden. Ich werde dir ein Foto schicken wollen, aber ich kann nicht machen wie! Bist, nach Frankreich gekommen, schon verschwiegen? seitdem wie lange bist Kranker verschwiegen? du siehst, ich auch folgen neugierig! Berck ist einer sehr schöne Stadt, ich wohne ganz neben dem Meer, und das ist sehr angenehm, es gibt hopitaux viel, alles ist für die Personen Behinderte vorhergesehen, es gibt kiné, die Rheumatologen viel... Das werde mich ebenso freuen wie eines Tages, kann man sich treffen! Küsschen! Frédérique

    Das ist nicht von mir sondern von einem Übersetzungsprogramm :D


    http://www.online-translator.com/text.asp#tr_form
     
  5. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo kira-maus,

    also ob das alles so stimmt kann ich nicht versprechen:

    Guten Tag kira! Für einmal erlaube ich mir, auf französisch zu schreiben, du wirst mir sagen, ob toi, indem er dir als der übersetzer du dient bessere Ergebnisse erzielst! Lauert auf ist ein Pseudonym, mein Vorname ist Frédérique, ich bin eine Frau, und ich bin 35 Jahre alt. Ich lebe mit meinem Mädchen einzig, sie führt Studien in Medizin in Lille durch. Ich gehe manchmal nach Paris (ich bin environt 200 Kilometer), wenn ich einen spezialisierten Chirurgen sehen muß, denn ich habe Brüche zu den Füssen, die nicht heilen. Ich wollte gut dich senden ein Photo, aber ich weiß nicht, wie zu machen! Es du, die schon nach Frankreich gekommen sind? seit, wieviel Zeit ist du kranker? du siehst, mich auch ich bin merkwürdig! Berck ist eine sehr schöne Stadt, ich wohne alles in der Nähe des Meeres, und es ist sehr angenehm, es gibt viel hopitaux, alles ist für die Behindertpersonen vorgesehen, er hat dort viel kiné von Rheumatologen… CA werden mir auch Vergnügen machen, daß ein Tag man sich begegnen kann! Küsse! Frédérique

    ich habe es durch:
    http://translate.google.com/translate_t

    einfach übersetzen lassen

    lieben gruß
    elke knuddel
     
  6. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    *jubel*

    toll :) danke, das hilft sehr weiter .

    Ein dickes Bussi für kuki ;) , sowas gibts :confused: online-Translator.

    Ich bin ja begeistert .....

    *freufreufreu* gleich mal ausprobieren.

    Kira

    P.S. Elke du kennst das auch? Ich bin echt vom Dorf *grins*
     
  7. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ich hab jetzt mal zurück französelt :D , mal gucken was bei rum kommt und ob sie mich versteht.

    Danke Euch
    Kira
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Köln
    100 % ist die Übersetzung ja nicht, aber verständlich und lustig auf jeden Fall :D Sie wird sich köstlich amüsieren .
     
  9. lindeza

    lindeza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herrenberg
    übersetzung..hrmpf..;)

    Hallo kira!
    Ich erlaube es mir mal auf Französisch zu schreiben, und du sagst mir ob du damit was anfangen kannst oder ob es besser ist, wenn ich im wörterbuch nachschlage..
    “Guette“ ist ein Pseudonym, mein Vorname ist Frédérique, ich bin eine 35 jährige Frau.
    Ich lebe alleine mit meiner Tochter, sie studiert Medizin in Lille.
    Manchmal bin ich in Paris, (ich wohne etwa 200 Kilometer davon entfernt), wenn ich einen (auf rheuma wahrscheinlich..) spezialisierten Chirurg besuchen muss, denn ich habe an den Füßen Knochenbrüche, die nicht verheilen wollen.
    Ich hätte dir gerne ein Foto geschickt, aber ich weiß leider nicht wie!
    Warst du schon mal in Frankreich? Seit wann bist du krank?
    Wie du siehst bin auch ich sehr neugierig.
    Berck ist eine sehr schöne Stadt, ich wohne sehr nah am Meer und das ist sehr angenehm, es gibt viele Krankenhäuser, alles ist Behinderten gerecht eingerichtet, es gibt viele Krankengymnasten, rheumatologen und so weiter und so fort..
    Es würde mich freuen, wenn wir uns eines Tages mal treffen könnten.
    Viele Küsschen

    Frédérique
     
  10. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    lindeza,

    trés bien!! ;)
    bisous monique
     
  11. lindeza

    lindeza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herrenberg
    :)

    merci beaucoup ma cherie monique :)
    ;)
    je t'embrasse,
    lindeza ;)
    (sagt man das so?)
     
  12. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    de rien, lindeza

    je t'embrasse aussi, mais tu n'es pas francaise?

    je pense il serait mieux parler par PN.....

    prends soin de toi!
    bisous monique
     
  13. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    nochmal Schützenhilfe nötig

    Hallo an die Franzosen und den ROlern :D

    Ich steh mal wieder auf dem Schlauch.

    Könnt ihr nochmal aushelfen? Hat was mit Hüften und Humira und Krnaknenhaus zu tun *grübel* :confused:

    Der Translator hat mir bisher große Hilfestellung gegeben. Obwohl da manchesmal was ziemlich Lustiges bei rauskommt, aber das hier übersetzt der Schelm nicht.

    Danke schonmal
    Kira
     
  14. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    hallo kira,

    ich kann zwar kein französisch, aber ich versuchs trotzdem mal :D

    re = zurück
    education = (aus)bildung
    adaptée = anpassen

    also eine "angepasste oder anpassende zurückbildung". bezieht sich das möglicherweise auf die rückbildung der krankheitssymptome durch humira?

    grüssle
    lexxus
     
  15. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    ahh, das könnte sein, also würde es ihr doich helfen. Aber warum soll sie dann ins Krankenhaus? Hmm...

    Ich bin für eine Universalsprache für alle Rheumatiker der Welt :D .

    Donnerknispel :p
     
  16. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    wer weiss wie das in frankreich ist, vielleicht weisen die da alle leute ein, die so medis wie humira kriegen um bei der ersten gabe noch eingreifen zu können, wenn was allergisches oder ähnliches los ist. andererseits war ich damals ja auch im kh zum allgemeinen check und dabei hat man mich gleich auch mit dem quensyl versorgt.

    lieben gruß
    lexxus
     
  17. Antiya

    Antiya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kira,

    'réeducation' ist ne Reha.
    'addapté' ist wohl 'adapté' - wie Lexxus schon schrieb, irgendwas "angepasstes". Vermutlich ist ja eine 'angepasste Reha' ein medizinischer Fachausdruck, für den es ein eleganteres deutsches Wort gibt, aber da müsste man mal die Mediziner/innen hier fragen.

    Liebe Grüße,
    Antiya.
     
  18. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    ...

    sooo so langsam lichtet sich das Dunkel. Auf euch ist wie immer Verlass.
    :) Kira