Wer kann mir helfen! / Quensyl

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Tine505, 29. Mai 2017.

  1. Tine505

    Tine505 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Wer kann mir helfen...Quensyl

    Hallo...ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Ich habe seit 3 Wochen das Problem das es mich an meinen Armen und Händen juckt. Vor 2 Wochen hatte ich es auch noch am Dekolleté, am Hals und an Den Ohren. Jetzt sind es größten teils nur die Arme und Hände.
    Ich habe bei meinem Hausarzt und beim Rheumatologe nachgefragt, sie meinten beide das es durch die Sonne kommt.
    ich nehme seit Dezember 2017 Quensyl.
    Hat jemand von euch auch so Probleme mit der Sonne durch Quensyl?

    lg Tine
     
    #1 29. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2017
  2. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    156
    Hallo Tine!
    Als seltene Nebenwirkung steht Juckreiz bei Quensyl drin, als sehr seltene Nebenwirkung auch Hautausschläge, aber ein Ausschlag ist nicht sichtbar?
     
  3. Tine505

    Tine505 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo...nein, Ausschlag habe ich keinen. Aber ich hatte mir mein Dekolleté schon aufgekratzt.
    Was kann ich denn gegen den Juckreiz tun? Creme mich jetzt immer schon mit Sonnencreme ein, aber es ist wirklich schlimm. Ich könnte mich den ganzen Tag nur kratzen. Jetzt fangen meine Füße auch an.
     
  4. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    156
    Hallo Tine!
    Ich würde es mal mit einem Calciumpräperat versuchen, das kann bei Juckreiz durchaus hilfreich sein
     
  5. kleine Eule

    kleine Eule Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    206
    Hallo Tine,

    hast Du schon mal versucht, die Sonnencreme zu wechseln? Manchmal liegt es ja auch daran. Habe gerade einen Fall in der Familie, wo jemand eine Sonnencreme nicht vertragen hat und sich vor Juckreiz ganz rot gekratzt hat.

    viele Grüße von der kleinen Eule
     
  6. Tine505

    Tine505 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Guten Morgen...
    Ich habe mir gestern eine neue Sonnencreme gekauft, aber es juckt trotzdem.
    Es juckt ja auch nicht nur wenn ich draußen in der Sonne bin, sondern immer.
    Also ganz schlimm ist es nach dem aufstehen.

    Lg
     
  7. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    1.495
    Hallo Tine,

    ich nehme Quensyl seit 10 Jahren und kann auch kaum noch in die Sonne gehen. Nach 10-15 Minuten geht das Jucken schon los. Bei mir hauptsächlich an den Armen, am Dekolleté und im Gesicht.
    Hatte früher nie solche Probleme und bin vom Hauttyp eigentlich dunkel und unempfindlich.

    Ich nehme gar keine Sonnencreme mehr, da es bei mir dann nur schlimmer wird. Ich muss dann einfach in den Schatten und wenn ich das nicht mache, bekomme ich richtige Pusteln, die ich mit Soventol Hydrocort behandeln muss.
    Also Freibad oder Urlaub im Süden gibt es bei mir eigentlich nicht mehr. Aber da das meine einzige NW ist, habe ich mich damit arrangiert :o.

    Nachtrag: zu Beginn hat mir Sonnencreme von Ladival für allergische Haut noch geholfen. Gibt es in der Apotheke und günstiger im Netz. Könnte man mal probieren...

    Lg Clödi.
     
    #7 30. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2017
  8. Mandelbaum67

    Mandelbaum67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    8
    Expertenforum zu Medikamenten

    Hallo Tine,

    ich kann dir leider nicht weiterhelfen, habe da keine Erfahrung. Aber es gibt ein Expertenforum zu Medikamenten. Bis zum 8. Juni antworten dort fünf Rheumatologen. Vielleicht können sie dir Tipps geben? Schau mal hier: www.rheuma-liga.de/forum.
    LG Mandelbaum
     
  9. KnieFee

    KnieFee Flohdompteuse

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    75
    Hi Tine,

    Ja, das hatte ich vom Quensyl sehr schnell bekommen und musste es wieder absetzen nach nur drei Wochen. Erst Juckreiz, dann aber auch Ausschlag.

    Viele Grüße von der KnieFee
     
  10. Tine505

    Tine505 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Vielen Dank mandelbaum67, habe direkt mal nachgeschaut und hoffe das ich morgen eine Antwort bekomme.

    Lg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden