1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer hat Erfahrung mit 3-wöchiger speziellem Therapieaufenthalt bei Kollagenose

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von ellli, 3. Mai 2016.

  1. ellli

    ellli Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich soll im Herbst einen 3-wöchigen stationären Therapieaufenthalt in der Kerkhoff-Klinik machen, war zur Kontrolle in der Ambulanz dort
    und habe meinem Arzt geschildert wie ich ich mich zur Zeit fühle...Müde...Schmerzhaft...etc...
    Er schlug mir diesen Aufenthalt vor und meinte davon kann ich körperlich sehr profitieren, da es dann viele Therapien bzw. Anwendungen für mich gibt.

    Dankbar habe ich den Vorschlag angenommen.

    Nun meine Frage, hat jemand damit Erfahrung, 3 Wochen stationär ist schon ziemlich lange.

    Vielen Dank für eure Antworten

    LG
    Elli