Wer Hat Das Auch? Wurzeltaschenzysten Usw

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von milona, 13. April 2018.

  1. milona

    milona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben
    Jo....also Aussage aufgrund der MRTbilder von 2013 hab ich entzündete Wirbelgelenke,dafür spricht auch mein jahrelanger erhöhter CRPwert wo sich kein Arzt drum gekümmert hat(hat gestern mir mein nuer Neurochirug mitgeteilt).Ob man je die Rheumatische Erkrankung die ich wahrscheinlich habe finden wird ist fraglich meint der Neurochirug.Hab ihm dann gesagt,dass ich abends noch MRTtermin hab wegen meiner massiven Schmerzen in LWS und Beine,da wollte er erstmal mit Therapiebesprechung warten bis Befund da ist.

    Den hab ich heut nun abgeholt.
    zum einen ventrale Lipomatose in Höhe LWK5
    Spondylarthrosen
    Sakrale Wurzeltaschenzysten
    Bandscheibendegeneration und im Ovariallager auch eine Zyste.


    Seit Wochen quälen mich nun zusätzlich Schmerzen in der LWS,ISG ,Hinterseite Oberschenkel.Heut Nachmittag MRTbericht abgeholt und natürlich kein Arzt mehr zu kriegen....

    Wer hat das auch und wie wurde es behandelt?
    Liebe Grüße



    NACHTRAG:
    War heute bei einem anderen Neurochirug.Die wurzeltaschenzysten machen meine Schmerzen nicht und für ihn wäre ich auch kein Fall.Soll zum Schmerztherapeuten gehen.Ich hab in seinen Augen ein Facettengelenksyndrom(wieder was neues hurraaa)hat mir einmalig Therapie nach mAitland verschrieben und ne Bandage.Das war es und hat mir doch noch ne Klinik gesat,die Facettengelenke operiert.....
    Danch hab ich dann nochmal im Wirbelsäulenzentrum angerufen,ob denn mein Fax vom Freitag angekommen wäre.Jep und doc hätte nur NEIN drauf geschrieben,hatte gefragt ob meine Schmerzen schuld an den Schmerzen wären und ob ich mir sorgen machen muss wegen zysten......nun warte ich bis Januar ab...hab die Nase gestrichen voll.....
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.590
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Köln
    Dein Beitrag ist für mich zu verwirrend.

    Laut Profil bist du männlich, 34. Wie kommt es dann zu Ovarialzysten?

    Ausserdem schreibst du, du willst dann bis Januar warten? Das sind ja noch 10 Monate . Vielleicht kannst du das mal etwas klarer definieren .
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden