1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wenn Versicherungen nicht zahlen wollen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Siggi, 12. Juli 2005.

  1. Siggi

    Siggi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Die private Berufsunfähigkeits-Versicherung ist prima, solange man nur seine Beiträge zahlt. Wenn man dann aber tatsächlich berufsunfähig wird, beginnt oft ein jahrelanger Kampf mit Gutachten und Gegengutachten. Bis der Fall entschieden ist, stehen manche Kunden vor dem Ruin – ihre Beiträge müssen sie trotzdem weiter zahlen.

    Heute, 12.07.05, 21:55, ARD: Plusminus zum Thema BU-Versicherungen

    http://www.daserste.de/plusminus/