1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Klima ist von Vorteil?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sternenfee, 27. Februar 2009.

  1. sternenfee

    sternenfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Oder ist das egal?

    Wärme tut mir gut, das habe ich schon erkannt, aber mein Sohn (3 Jahre) fährt mit mir (ich bin Begleitperson), wegen seiner Psoriasis, im März für 4 Wochen nach Sylt.

    Habe ich Vor-oder Nachteile von der Seeluft?
     
  2. sternenfee

    sternenfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir niemand etwas dazu sagen?
     
  3. KarinH

    KarinH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kriftel
    Hallo Sternenfee,

    welches Klima von Vorteil ist, kann man echt schwer sagen. Ich war über Weihnachten in Bad Aibling und habe mich schon aufs Schlimmste eingestellt. Aber es ging mir richtig prima, und dass, obwohl wir die ersten 2 Wochen sehr nasses Wetter hatten. Hier zu Hause wäre ich dagegen auf dem Zahnfleisch gelaufen. Vielleicht spielt auch die Wetterfühligkeit auch eine Rolle, ob wir im Stress sind oder Erholung haben. Ich weiß es einfach nicht. Ich wünsche mich im Moment nur wieder ins tiefe Bayernland zurück, da ich zur Zeit Schmerzen habe wie blöd.

    Ich könnte mir vorstellen, dass die Seeluft auch gut tun kann. Versuche einfach nur die Zeit zu geniesen und du wirst sehen, dass es dir richtig gut gehen wird.
     
  4. tevahe

    tevahe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Goslar die Ecke (Seesen)
    Ich war jetzt am Wochenende an der Nordsee, naja ich bin mir nicht sicher in wie weit ich tatsächlich Wetterfühlig bin, gerade scheint die Sonne und heut morgen ging es mir trotzdem nicht soooo gut.

    Vielleicht lag es auch nur an Fraulichen Problemen, aber ich hatte da oben schon stärker Schmerzen. (leider) :sniff:

    Ich wünsch dir, dass es bei dir anders verläuft.

    Liebe Grüße
     
  5. fleckchen63

    fleckchen63 Mandy

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinberg
    Hallo Sternenfee!

    Ich vertrage keine große Feutigkeit. Wie die letzten Wochen hier waren. Mir bekommt ein trockenes Klima besser. Ich war Ende Januar für 2 Wochen in Ägypten. Dort habe ich fast keine Schmerzen und bin viel beweglicher. Das mit der Nordsee muß Du ausprobieren. Vielleicht hast Du Glück und es regnet nicht so oft. Die Seeluft wird Dir gut bekommen.
    Mandy;)