Welche Schuhe bei Rheuma?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Maggy, 28. März 2015.

  1. Maggy

    Maggy Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten.
    Ich arbeite in einer Papeterie und die Schuhe sollten schon einigermaßen ansehnlich sein. Die Absätze müssen nicht 10 cm hoch sein, aber so ein wenig Absatz muss schon sein. Mit flachen Schuhen fühle ich mich nicht wohl, da ich eben sehr klein bin, deswegen aber noch lange nicht zierlich ;-)

    Riekerschuhe hatte ich schon öfters, hatte auch mehrmals Glück, aber nicht alle waren optimal geeignet für das stundenlange Stehen.

    Von der Marke Think habe ich schon mal im Zusammenhang mit Rheuma gehört, ich denke, ich werde mich da mal näher informieren.
    Vielen Dank für alle Eure Antworten.

    Da fällt mir noch eine Frage ein: ´Gibt es Sneakers, die ein wenig Absatz haben ?
    LG, Maggy
     
  2. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
  3. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    ... am Bodden
    Hallo bise,

    ich trage nur noch Schuhe von Comfortschuh.de
    Die sind weiter und höher geschnitten, haben vorne viel Zehenfreiheit.
    Hab früher viel Ecco-Schuhe getragen, die sind ja auch schön leicht, aber da komm ich nicht mehr rein...

    Hab 2 Paar Halbschuhe, hab sie eben gewogen.
    Der eine wiegt 270 g, der vom anderen Paar 350 g.

    Sie haben ne Innensohle, die man rausnehmen kann für eigene Einlagen.

    Liebe Grüße,
    Mona
     
  4. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Bayern
    @ bise:
    Ich hab kürzlich meine Laufschuhe gewogen: 300 g
    Die anderen sind sicherlich leichter.
     
  5. bise

    bise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    bei Frau Antje
    DANKE schon mal an alle, die geantwortet haben.
    jetzt stellt sich bei mir die frage, warum finde ich keine leichteren schuhe?

    sind sie leichter, haben sie nur eine dünne sohle. darauf kann ich nicht laufen. bei uns gibt es fast nur kopfsteinpflaster.

    ich habe mal gewogen, mindest 150 gr. an orthopädischer schuhzurichtung kommt bei mir in die schuhe.

    lg
     
  6. Marly

    Marly Guest

    Hey Maggy,

    ich habe 2 Paar Think Schuhe. Die einen sind Boots und die anderen Halbschuhe. Das sind meine absoluten Lieblingstrageschuhe und meine Einlagen passen super hinein.
    Das weiche Ziegenleder drückt überhaupt nicht.
    Es gibt auch viele Modelle mit Absatz, bei Deerberg gibt es auch einige im Katalog. Ein paar habe ich letztes Jahr im Deerberg-Outlet gekauft.
    Sie sind zwar teuer, für mich hat es sich gelohnt und sie halten auch viel länger als billige Schuhe.

    Nun suche ich noch ein paar weich gepolsterte Schuhe für längere Strecken.
     
  7. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    da koennte ich die Rolling Soft sensitive Schuhe von Gabor empfeklen. Die sind leicht, weich und superbequem ..... Die Stiefeletten dieser Marke habe ich den ganzen Winter ueber getragen .......
     
  8. Vampy82

    Vampy82 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich mag die mit memory foam von sketchers
     
  9. blondi66

    blondi66 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. März 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich suche auch Schuhe.Das Problem ist aber,das ich keine mehr reinkommen. Ich war bei Deichmann,kann man voll vergessen.Nichts,meine Füße sind einfach zu breit.
    Meine Ärztin hat mich zum röntgen geschickt. Bericht ist noch nicht da.
    Was kann ich sonst überhaupt noch machen? An den rechten Fußballen ist eine richtige Knolle dran.Und es tut weh.

    LG Kerstin
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden