1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Schiene fürs Kiefergelenk?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Marina**, 10. Juni 2010.

  1. Marina**

    Marina** Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich würde gerne wissen welche art von SChiene zur ENtlastund des Kiefergelenks am besten hilft?
    und wie viel ihr dafür zahlen musstet


    lg Marina**
     
  2. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Hallo Marina,

    in der neuesten "mobil", die Zeitschrift der Rheuma-Liga, gibt es ganz viel Infos zu diesem Thema, schau mal hier:

    http://www.rheuma-liga.de/zaehne

    Liebe Grüße,
    Natascha
     
  3. Reili

    Reili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Marina,

    ich habe eine Schiene für den Oberkiefer bekommen und mußte 70 Euro dazu bezahlen. Da scheint es aber auch Unterschiede zu geben.
    Mir hat die Schiene jedenfalls gut geholfen. Dazu habe ich auch Krankengymnastik für das Kiefergelenk bekommen. Etwas gewöhnungsbedürftig und nicht ganz so wirksam. Ich glaube letzendlich hat nur die Schiene geholfen.

    LG
    Reili
     
  4. Mandelbaum67

    Mandelbaum67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  5. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Stimmt, siehe oben... ;)