1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche kurklinik?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von nisi, 2. Januar 2012.

  1. nisi

    nisi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,

    ich möchte einen kurantrag stellen, weis aber nicht wohin, im internet steht so viel dazu,,, ich würde gern in eine kur die auf naturheilmittel basiert.

    kennt ihr da vielleicht kurkliniken,,,

    was haltet ihr von den radondstollen?


    bitte bitte helft mir:)
     
  2. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nisi,
    die Frage dabei ist, wer bezahlt bei dir die Reha?
    Ich hatte z.B. keine Wahl, weil ich von der Rentenversicherung die Reha bezahlt bekam. Da ist dann nichts mit Naturheilmitteln usw.
     
  3. wiesis

    wiesis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich war Ende letzten Jahres in Bad Pyrmont in der M&I Fachklinik. Tolle und kompentente Ärzte und Therapeuten, Anwendungen den ganzen Tag. Mir hat es dort super gefallen.

    LG Stefan:)