Welche Haustiere habt ihr?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von cyriell, 21. Januar 2009.

?

Welche Haustiere habt ihr?

  1. Meerschweinchen

    8,0%
  2. Hase

    12,8%
  3. Ratte/Maus

    2,3%
  4. sonstiger Nager

    4,5%
  5. kleine Hunderasse

    17,8%
  6. mittlere Hunderasse

    21,6%
  7. große Hunderasse

    18,0%
  8. Langhaarkatze

    10,8%
  9. Kurzhaarkatze

    44,1%
  10. Papagei

    3,3%
  11. Wellensittich

    6,0%
  12. Kanarienvögel

    1,5%
  13. sonstige Vögel

    3,5%
  14. Pony

    2,3%
  15. Pferd

    6,5%
  16. Ameisenfarm

    1,3%
  17. andere Tiere

    16,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. gisipb

    gisipb Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Silver neu dazu....

    http://www.weimaraner.de/unsereweimaraner/index.html

    24.1.2011 005.jpg

    9.1.11 hundi 005.jpg

    Eine ganz liebe Hündin folgsam, bellt fast nie, sauber und geht bei Fuss mit Personen und Pferd.

    Wurde aus einer Zuchtanstalt erlöst!
    Wir ein Herz für Tiere haben Sie aufgenommen!

    LG Gisi​
     
  2. Grenzwolf

    Grenzwolf Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    an der Küste, wo es wunderschön ist
    Hallo !


    Wir haben eine deutsche Schäferhündin, jetzt leider schon 6 Jahre alt.
    Die Zeit vergeht zu schnell, viel zu schnell.

    Ist unsere Zweite. Nach fünf Jahren Abstinenz sind wir durch eine Kleinanzeige wieder ..auf den Hund gekommen.
    Ich bereue es nicht.
    Auch wenn man nicht raus möchte, der Hund will raus.......
     
  3. jana1980

    jana1980 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Wir haben einen British Kurzhaar Kater der heisst Tobi und wird dieses Jahr neun Jahre alt.
    Und eine Britisch Kurzhaar Katze namens Leni sie wird dieses Jahr ein Jahr alt.
    Bis zum 18.08.2010 hatten wir die kleine Lulu ( Karthäuser) leider durch Dummheit!!! vom Tierarzt gestorben.

    Sie sind unser ein und alles, Ne Freundinn sagt immer unsere "Fellkinder":a_smil08:
    Ohne die beiden kann ich mir es nicht mehr vorstellen.
     
    #163 10. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2011
  4. alinka

    alinka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ihr,
    ich habe eine Dackelhündin 16 1/2 Jahre,geht Ihr bis auf die typischen Alterswehwehchen
    rel.gut.Ist mit der Zeit immer wunderlicher und sturer geworden,drängelt bis Sie Ihr Lerckerli bekommt oder legt sich beleidigt auf Ihren Schlafplatz.Ansonsten ein liebes,anhängliches Mädchen.Wir beide haben viel mitgemacht und Sie war immer an meiner Seite,hat mir viel bei schlimmen Zeiten geholfen.Irgendwann wird Sie nicht mehr da sein,aber auch das muß ich überstehen.Jetzt wird es hoffentlich bald wärmer und da wir beide nicht mehr viel und lange laufen können,geht´s mit dem Rad ins Grüne,natürlich hat die Lady einen Ehrenplatz vorne im Fahrradkorb.Mutig bellt Sie dann große Hunde an,vor denen Sie sonst Angst hat.Jetzt kommt Sie nochmal,um nach Frauchen zu sehen und Ihre großen Augen sagen ,,ich will noch ein kl.Leckerli",na gut,dann ist aber Schluß für heute,jetzt wird geschlafen.
    LG alinka
     

    Anhänge:

  5. ela_32

    ela_32 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    hallo ,

    wir haben eine Promenaden Mischung ,ihr name ist molli und ist jetzt 3jahre alt!
    da ist wohl laprador drin sagte der verkäufer:confused: sieht man nämlich überhaupt nicht:a_smil08:

    sie sieht aus wie ein süßer kl.teddy:a_smil08:

    und hält uns zum glück immer in bewegung:top: wie grenzwolf sagte auch wenn wir nicht möchten, der hund muß raus:top:

    lbg
    ela_32
     
  6. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Hallo gisipb,

    ich habe ja seit über einem Jahr auch einen Hund aus schlechter haltung.

    Wir haben zwei Hunde, bei dem "Neuen" habe ich vor kurzem einen Gentest machen lassen.

    Mir wurde von der vorbesitzerin gesagt, das er ein Mix aus Dogge und Deutschem Schäferhund sei.

    Ich hatte hier auch schonmal ein Bild reingesetzt, er war in einem erbärmlichen Zustand als er hier einzog.

    Bei dem Gentest kam raus, das er ein Mix aus Schäferhund, Parson-Russel-Terrier, Beagle, Berner-Sennenhund, Englisch Springerspaniel, Zwergspaniel und auch Weimaraner ist.

    Er ist ein abnsoluter Schatz. Super anhänglich, immer gut drauf, sehr verspielt und wunderbar gehorsam.

    Nur alleine lassen kann ich ihn kaum, weil er dann total panisch wird. Zum Glück haben wir genug Familienmitglieder so das er kaum allein bleiben muß.

    Aber ich übe mit ihm, er kann jetzt schon mal sitzen bleiben, auch wenn ich mich von ihm entferne.

    Ich wünsche deiner hübschen Hündin alles gute und das sie das schöne Leben bei euch noch lange genießen kann.

    Den Link, den du eingestellt hast, habe ich mir auch angesehen, nachdem ich die Testergebnisse bekommen habe. :)

    Liebe Grüße

    von
     

    Anhänge:

  7. Patty

    Patty Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Bilder.
    Was kostet so ein gentest?
     
  8. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Anne,

    ich schick dir mal eine PN!

    LG
     
  9. mueller.her

    mueller.her Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Labrador. Schönes Tier. Kind und Labrador passt sehr gut zusammen.

    Gruß
    mueller.her
     
  10. Steffi80

    Steffi80 Ich bin Ich

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    also wir haben eine grüne Wasseragame (Leguan) und einen Geko.

    Der Geko ist jetzt ungefähr 7 Jahre alt, leider wissen wir gar nicht was es für ein Geko ist, denn er wurde uns verkauft und danach haben wir festgestellt, das es davon total viele Unterarten gibt.

    Unsere Wasseragame hat sogar einen Namen "Ziege", welche wir schon als Baby bekommen haben. Mittlerweile ist sie über 4 Jahre alt und kann aber bis zu 20 Jahre werden. Hoffen das sie noch ganz lange lebt.

    Da wir sie haben, seit dem sie ein Baby ist, können wir sie auch rausnehmen und bevor unsere Kinder da waren, konnte sie sogar immer Zimmer rumlaufen.

    Vielleicht findet man ja hier jemanden, der auch Reptilien hat.

    LG Steffi
     
  11. regina123

    regina123 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    wir haben zwei Meerschweinchen, ein Päärchen. Die beiden sind ca 2 Jahre alt und machen die Küche unsicher. Sie dürfen Tag und Nacht wählen zwischen ihrem Käfig und der Küche. Vor dem Käfig habe ich ein Handtuch zu liegen und ein Häuschen, dort machen sie auch nur hin.
    Dann haben wir noch ein Camäleon, 1 1/2 Jahre. Er hat zwar ein schönes großes Terrarium aber er ist lieber bei uns im Wohnzimmer. Haben für ihm viele Äste ans Fenster und an die Wand gemacht, da findet er es ganz toll rumzuklettern. Wir haben ihn von ganz klein auf und er ist total handzahm.
    Liebe Grüße
    Regina 07.2010 009.jpg

    camäleon 2011 022.jpg
     
  12. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Siegen
    seid einer woche habe ich noch ein Hundebaby dazu bekommen sie heißt Bambi
     

    Anhänge:

  13. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Die ist ja goldig! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Neuzugang!

    Liebe Grüße

    von
     
  14. Ines1967

    Ines1967 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur; Schweiz
    Ist das süüüüüüüüüüüüüüssssssssssssss

    Möchte knuddeln mit Bambi...

    Was ist das für eine Rasse?

    Liebe Grüsse und ein schönes Weekend
    Ines
     
  15. Soschn

    Soschn Dr. Hinkebein

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    eine kleine Kreisstadt an einem mittelgroßem Fluß
    Servas ,

    ich habe die dicke und auch manchmal ein wenig instinktgesteuerte Katze Mau-Mau, welche ihr Sexualleben voll genießt, 10 Neonfische, einen purpurnen Kampffischmann mit zwei grünmetallischen Frauen seiner Art, zwei blaumetallische Zwergfadenfische und zwei Zwergwelse.

    Ab und an, je nach ihrer Promiskuität hat das Mau auch schon mal einen Floh, der dann aber ins Jenseits gebracht wird, komisch, trotz dem starken Frontline.

    Im Sommer haben wir teilweise ungeliebte Fliegen und Mücken, die dann auch hingerichtet werden, entweder von uns oder von der dann auf einmal recht behenden Mau.

    In dem Sinne
    Sosch
     
  16. Melanie_1972

    Melanie_1972 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Da mein Kater Lukas am 22 Dezember 2010 verstorben ist mit 13 Jahren habe ich mir im Januar seinen Nachfolger zu mir geholt. Es ist ein British Kurzhaar Katerchen in blau mit Namen Jim Knopf. Geboren ist er am 04.11.2010

    Ein kleiner süßer Racker.
     

    Anhänge:

  17. Bella1984

    Bella1984 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    hallo

    wir habe ein aquarium mit 650 litern undverschiedenen fischarten drin.

    mein mann kümmert sich rührend um dieses.

    ansonsten sieht es mau aus,denn mein mann hat eine tierhaarallergie.

    Früher hatte ich einen Pudel-Bobtailmix----er war ein großer schatz
    eine Katze sie war superlieb und einen Graupapagei---sie war etwas zickig.
     
  18. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Hallo

    Mein Hund heißt Paul 3 Jahre Labrador-Bernersenn
    als ausgleich mache ich mit ihm ZOS Gegenstände suchen.
    Feuerzeug,Radiergummi,Büroklammer.....
    auf dem Bild suche in einem Trümmerfeld :top:
     

    Anhänge:

  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    6.610
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi, zusammen,
    ich beherberge 1 Hund, 1 Kater, 3 Kaninchen, unzählige Fische in insg. 3 Aquarien (und ab+zu diverse Meisen unterm Pony:D) Ach ja, den Gartenteich mit Goldis gibts ja auch noch...
    Hund ist kein großes Problem, Gassi gehen muß Herrchen. Die Ninchen bleiben halt immer an mir hängen (is ja auch typisch, die Kiddies wollen's haben + Mama macht dann...) + die AQ'S muß ich sowieso selber machen. Mein Göttergatte ist halt der Meinung 'DU wolltest das unbedingt haben - dann mach auch', wobei das eine AQ mir im letzten Jahr wg. mangelhafter Pflege fast 'abgeschmiert' wäre, weil 1. Krankenhausaufenthalt und 2. starke Schmerzen.
    Wobei sich mir grad die Frage aufdrängt, wie das so bei euch ist mit Hilfe im Haushalt - gibt es da viell. schon irgendwo nen Thread?
     
  20. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    1
    Na dann...

    herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!!! Auf dass es gross wird und gesund aufwächst!!:top::top:

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden