1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weihnachtsgedicht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ulla, 25. Dezember 2003.

  1. Ulla

    Ulla "hessische Hexe"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Frohe Weihnachten

    an Alle!!!!!

    Liebe Grüße

    Ulla

    Weihnachtsgedicht

    When the snow falls wunderbar
    and the children happy are,
    when the Glatteis on the street,
    and we all a Glühwein need,
    then you know, es ist soweit:
    she is here, the Weihnachtszeit.

    Every Parkhaus ist besetzt,
    weil die people fahren jetzt
    all to Kaufhof, Mediamarkt,
    kriegen nearly Herzinfarkt.
    Shopping hirnverbrannte things
    and the Christmasglocke rings:
    Merry Christmas, merry Christmas,
    hear the music, see the lights,
    Frohe Weihnacht, frohe Weihnacht,
    Merry Christmas allerseits...

    Mother in the kitchen bakes
    Schoko-, Nuss- and Mandelkeks.
    Daddy in the Nebenraum
    schmücks a Riesen-Weihnachtsbaum.
    He is hanging auf the balls,
    then he from the Leiter falls...

    Finally the Kinderlein
    to the Zimmer kommen rein
    and es sings the falmily
    schauerlich: „Oh, the Christmastree!“
    And the jeder in the house
    is packing die Geschenke aus.
    Merry Christmas, merry Christmas,
    hear the music, see the lights,
    Frohe Weihnacht, frohe Weihnacht,
    merry Christmas allerseits...

    Mama finds unter the Tanne
    eine brandnew Teflon-Pfanne,
    Papa gets a Schlips and Socken,
    everybody does frohlocken.
    President speaks in TV,
    all arround is Harmonie,
    bis mother in the kitchen runs:
    im Ofen burns the Weihnachtsgans.
    And so comes die Feuerwehr
    with Tatü, tata daher.
    And they bring a long, long Schlauch
    and a long, long Leiter auch.
    And they schrei: „Wasser marsch!“
    Christmas is now im Eimer ...
    Merry Christmas, merry Christmas,
    hear the music, see the lights,
    Frohe Weihnacht, frohe Weihnacht,
    Merry Christmas allerseits...
     

    Anhänge:

  2. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Das etwas andere Weihnachtsgedicht
    (von Ronald Ikes 1998)

    Wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit
    Der Mensch Geschenke kaufen geht
    In jeden Laden er nun eilt
    Wo etwas schönes drinnen steht

    . Ich schaue hierhin schaue dort
    Mein Unbehagen wird gar groß
    Gar nichts gefällt an diesem Ort
    Was schenke ich zur Weihnacht blos?

    Kitsch das alles meistens ist
    Nix was sich verschenken läßt
    Du merkst wenn Du helle bist
    Selber Basteln ist das Best'

    Nun noch die richt'ge Idee
    Ein Weihnachtsmann aus Ebenholz
    Ein Krippenbild aus Pappmaché
    Mach leider nur den Bastler stolz

    Dann nach dem nach Hause gehn
    stellt man ihn in ein Regal
    und hat man sich schnell saattgesehen
    fliegt es in den Hausabfall

    Auf einmal kommt ein Geistesblitz
    etwas nützlich muß es sein
    Etwas frech und mit viel Witz
    Ich hab es: ein Gedicht ich reim'

    Der Vers wird er vorgetragen
    erffreuet eines jeden Herz
    Daran kann sich jeder laben
    enthält er auch mal einen Scherz

    Schon kommen ich die Frage seh':
    "Witzig ist's, gut anzuhör'n
    Reimschema, Versmaß auch o.k.
    Nur dieses nützlich tut uns stör'n"

    Dies Blatt hier das Gedicht enthält
    Papier aus Holz ist, ach, sag an
    So heizt den Ofen in der Kält'
    Ein Gedicht vom Weihnachtsmann.
     

    Anhänge: