1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weichteilrheuma und nun?

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von JaMa, 2. September 2015.

  1. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    Hallo!
    Also ich bekam gestern die Diagnose Weichteilrheuma. Ich nehme weiterhin Lyrika. Aber weiter nichts. In meinen dusel hab ich vergessen zu fragen was ich nun als '' Therapie''machen soll, kann und darf.( die PSA ist nicht ganz vom Tisch nicht relevant)
    Auf was muss ich achten?
    Bin gerade etwas durch den Wind.:confused::vb_confused::vb_confused:

    Danke für eure Hilfe
     
  2. lumpi64

    lumpi64 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    6
    Hallo JaMa,

    ich fürchte, du wirst noch mal anrufen und nachfragen müssen. Denke, das sollte kein Problem sein, warst ja in der Praxis (Rheumatologe?).

    Grüßle Lumpi
     
  3. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.616
    Zustimmungen:
    98
    Hallo JaMa,

    was denn für ein Weichteilrheuma? Es gibt ja verschiedene....
    https://www.rheuma-online.de/a-z/w/weichteilrheuma/
     
  4. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    Ich weiß nur die Sehnen und Muskel sind betroffen. Ich vermute ich muss wohl tatsächlich abwarten bis mein Hausarzt den genauen Befund hat.
     
  5. Gronibard

    Gronibard Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fibromyalgie hat er aber bei dir auch nicht beim Naman genannt oder? Bei mir steht im Bericht Tendomyopathie. LG Groni
     
  6. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    Nein hat er nicht. Nur eine Art Weichteilrheuma welches nichtentzuendlich ist und Muskeln und Sehnen betrifft. Wenn du dann unter diesen Punkten suchst steht Fibro und deins an ehsten.
    Ich muss abwarten bis nächste Woche um den genauen Bericht zu erhalten.