Was könnte das sein ?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Renie, 28. September 2017.

  1. Renie

    Renie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich bin neu hier auf anraten meines Orthopäden der meinte ich soll mir im Internet eine Selbsthilfegruppe suchen und mich zum Thema Renould Syndrom informieren weil er vermutet das ich das habe.
    Ich bin 43 Jahre alt und habe meine Beschwerden nun schon einige Jahre, bisher hab ich sie einfach so hingenommen aber nun habe ich das Gefühl es wird schlimmer deshalb habe ich mit meiner Hausärztin darüber gesprochen.
    Sie meinte auch erst Renaould Syndrom - aber meine Finger werden nicht weis ... ich hab allerhöchstens mal bläulich verfärbte Handballen wenn meine Hände kalt sind.
    Beim Reumatologen war ich auch schon. Blut und Urin alles in Ordnung - nur ein Vit. D mangel wurde festgestellt.
    Ich würde euch gern mal mein Problem beschreiben, vielleicht gibt es hier ja jemanden der ähnliche Beschwerden hat und eine Diagnose hat.
    Also : wenn ich kalte Dinge berühre (z.B. wenn ich etwas aus dem Froster hole oder im Winter das klate Lenkrad anfasse) schmerzen danach meine Fingergelenke. Jetzt wo ich hier schreibe hab ich auch gerade kalte Hände aber da tut nichts weh.
    Hin und wieder schmerzen auch einzelne Fingergelenke ohne das ich etwas kaltes berührt habe.
    Es ist alles noch in einem aushaltbaren Bereich... ich merke es aber es belastet mich noch nicht wirklich so das ich dagegen ein Schmerzmittel nehmen würde.
    Bei meinen Füßen ist es so das ich in letzter zeit auch mal einfach so Gelenkschmerzen in den Zehen habe (aber da wurde auch eine leichte Artrose festgestellt) Wenn ich einfach so kalte Füße habe (was sehr oft so ist) habe ich keine schmerzen aber wehe ich gehe in "kaltes" wasser.
    Am schlimmsten war es in der Sauna.... bin nach der Sauna ins kalte becken und wäre beinahe nicht mehr raus gekommen weil die Zehen so sehr schmerzten das ich fast nicht mehr laufen konnte.
    Aber auch im Schwimmbad passiert das ... .das letzte mal hab ich geschaut wie die Wassertemperatur ist ... die war bei 20 Grad also nicht mehr wirklich kalt.
    Ich geh ein paar schritte im Wasser und dann fängt es an... die Zehen (ich glaube es sind nur der kleine, Ring und Mittelzeh) tuhen so weh das ich das gefühl habe sie würden abbrechen wenn ich schwimmen würde... ich lauf dann immernoch gerade so an den rand und nehme meine Zehen in die Hände dann wird es nach ein paar Minuten besser und ich kann den Rest der Zeit beschwerdefrei im Wasser bleiben. Gehe ich raus und später wieder rein passiert das selbe Spiel von vorn.
    Aber auch so habe ich im restlichen Körper öfter mal gelenkbeschwerden... ganz unterschiedlich... mal die Knie (oder auch nur eins) mal eine schulter mal ein Ellebogen oder die Hüfte .. mal der Rücken.... es ist selten ein dauerhafter schmerz sondern eher so als würde jemand einen Regler hoch und dann wieder zurück drehen.
    Ähnliche schmerzen habe ich auch manchmal in den Muskeln der Arme oder der Oberschenkel.
    Und dann gibt es noch diese Tage wo ich denke ich bekomme eine Erkältung ... es fühlt sich an wie Gliederschmerzen... bleibt für 1 bis 3 tage um dann wieder zu verschwinden ohne das eine Erkältung dazu kommt.
    Hat jemand vielleicht eine Idee ?
    Meine Hausärztin weiß sich keinen Rat mehr seit der Reumatologe nichts festgestellt hat.
    Sie hat mir Arcoxia verschrieben für Tage wo es besonders schlimm ist.
    Die habe ich aber erst einmal genommen nach dem ich auf Arbeit die große Eistruhe abtauen musste (hieng beim ausputzen mit dem Oberkörper drinnen) und die Beschwerden nicht nur die Hände sondern auch Arme (also Ellebogen und Schulter) betrafen und ich noch einige Stunden Dienst vor mir hatte...
    Danke an alle die sich bis ans Ende dieses Romans durchgekämpft haben und evtl. sogar eine Antwort für mich haben die mir weiter hilft.
     
  2. aischa

    aischa Guest

    Willkommen bei RO

    wenn du oben rechts in die suchleiste .....raynaud......eingibt findest du eine menge zum lesen!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden