1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was kann das sein??? Lena braucht Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von gisipb, 1. März 2007.

  1. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo!
    ich hoffe mir kann jemand helfen, bzw irgendwer kennt die symptome:
    seit einigen (2,5) Jahren habe ich ständig anschwellende ohrspeicheldrüsen.
    verdacht auf morbus boock, sjögren-syndrom, hodgkin etc haben sich nicht bewahrheitet.
    allerdings schwanken, je nachdem wie´s mir geht, immer meine leukozytenwerte, Antikörper Ganglioside IgM, leberwerte, schildüsenwerte etc.

    hauptmerkmal war anfangs nur die schwellung.
    ziemlich schnell kam dazu, daßich beim genuss bestimmter speisen oder alkohols ein knallrotes gesicht bekam.
    ab und an wache ich nachts auf weil mir die kleinen gelenge der hand und füße wehtun.
    schubweise habe ich juckreiz am ganzen körper, schuppende haut, extrem schnelle hämatombildung (die riesig und schwarz werden) und einen trockenen mund.
    am schlimmsten ist allerdings, daß seit gut einem jahr meine augen ihre zuverlässigkeit aufgeben.
    mein optiker hat eine winkelfehlsichtigkeit diagnostiziert, die rasens schlimmer wird und meist in verbindung mit den schwellungen extrem wird.

    leider haben bisher hno-ärzte, allgemeinmediziener und rhematologen nichts gefunden.

    kennt irgendwer diese symptomatik?

    freu mich auf antwort

    danke

    http://www.razyboard.com/system/more...4316123-0.html

    Ich habe die Anfrage gestern bekommen und weiß auch nicht weiter.

    LG Gisi
     
  2. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    #2 2. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2007
  3. Scarabea

    Scarabea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Ludwigsfelde (Brandenburg)
    Wer kann helfen?

    Hallo, habe eben Deinen Hilferuf gelesen und ich würde Dir raten schleunigst Deine Laborwerte prüfen zu lassen, insbesondere die Leberwerte.
    Auch Blutzucker würde ich mal kontrollieren lassen.
    Ansonsten ein schönes WE und besseres Wetter,

    Scarabea