1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was für ein Tag...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kristina cux., 25. April 2008.

  1. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da draußen,

    was habe ich mich auf heute gefreut, endlich kommt der Gips ab und ich brauche nur noch 6 Wochen einen Halbgips. Um 8 Uhr heute morgen hatte ich aber zuerst einen Termin bei miner Rheumatologin. Tja, meine rechten Fingergrundgelenke, rechtes Handgelenk, rechter Ellenbogen, die Füße, die Zehengelenke, Entzündet. Wir starten ab dem 5 Mai eine Kombitherapie zusätzlich zum schon vorhandenen MTX kommt Arava. Sie wollte erst das ok von meiner Rheumaorthopädin aus de rKlinik, die mich auch Operiert hat.
    Pünktlich um 9 Uhr in der Klinik angekommen. Gleich in den Gipsraum um den Gips aufzusägen. Das Sägen ging ja, aber dann kam die Schere:eek: er hat mich geschitten:eek::eek::eek: Naja musste nur Sprühpflaster drauf.
    Habe dann die eine hälfte vom Gips ans Handgelenk provisorisch bekommen und wollte dann eigentlich aufstehen, aber dann.......
    Mein Kreislauf hatte keine Lust mehr. Nun lag ich da, schnell war ein Arzt da, ich erzählte das ich es in der letzten Zeit sehr oft habe und nun soll ein Langzeit EKG und Langzeit Blutdruck gemacht werden. Toll!!!!

    Jedenfalls wurde ich dann per Rolstuhl zum Röntgen gefahren, zurück zu Frau Dr. P, sie schaute sich mit mir zusammen meine Röntgenbilder an, sie sagte dann "das ist noch nicht festgewachsen, wir müssen für weitere 5 Wochen einen Vollgips machen":eek:, "scheiße" dachte ich. Von meinem kleinen Finger das Grundgelenk ist die Bewegung nach unten hin Steif, shit, jetzt hoffen wir das es in 5 Wochen nicht mehr so steif ist, die anderen Finge sind schon ganz schön geworden, von der Bewegelichkeit und so.

    Die waren ja alle sehr bemüht, man brachte mir Wasser und Kakao *lol*. So ein Service.

    Jetzt muss ich gleich zu meinem Hausarzt *mir ist schlecht*. Überweisung holen fürn Kardiologen und mit ihm die ganze Sache besprechen.

    Drückt mir bitte die Daumen. Das ist ein so scheiß Tag, auch wenn ich froh bin das wir jetzt eine Kombitherapie mit MTX und Arava machen.


    Liebe Grüße

    Kristina



    p. s. zu allem Übel muss meine Mannerfeldt Orthese geändert werden, aber total, denn sie sitzt nicht mehr fest drauf, muss den Gips wieder neu angepasst werden, die KK freut sich, da die Orthese schon sehr viele hunderte Euro gekostet hat, ich weiß nicht ob ich den Preis hier so veröffentlichen kann, die KK hat mir geschrieben was die Kostet und das sie die Kosten voll übernehmen auch für Änderungen und so.
     
  2. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Och nee ... du nimmst aber auch alles mit ...
    Laß dich erstmal drücken, Kristina

    Ich hoffe, daß jetzt nichts neues mehr dazu kommt und es dir bald besser geht. :top:

    Mein Tag ist heute auch nicht so prickelnd :sniff: beide Handgelenke und Ellenbogen links tun mir weh
     
  3. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Oh man, du arme, fühl dich mal gedrückt.
    Und schnelle Knochenheilung und viel viel Erfolg mit der neuen Kombi.
     
  4. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Halllo Kristina,

    es tut mir leid, dass Du soviel
    mitmachen musst.

    Vielleicht war es wirklich nur der Kreislauf,
    der schlapp machte. Bei diesem dauernd
    wechselnden Wetter wär das ja nicht verwunderlich.

    Ich hoffe, es geht Dir bald bedeutend besser,
    besonders mit Deinen Gelenken.

    [​IMG]

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  5. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo kristina,

    naja, du weißt gar nicht, wie ich da mit dir fühlen kann, hatte ja letztes jahr auch ziemliche probleme mit meinem gips, mußte ihn ja sogar mal spalten lassen, weil die hand darunter anschwoll und ich es vor schmerzen nicht mehr aushielt und dann glaubt man, wenn der gips ab ist wird alles gut. mach dir blos noch keine sorgen, dass du noch nicht so beweglich bist, das dauert schon eine weile, da brauchst du dann einen guten physiotherapeuten, der mit dir fleißig übt und vor allem geduld, geduld und nochmals geduld, aber das wird schon.

    gute besserung weiterhin und auch noch alles gute für deinen termin beim karidologen.

    liebe grüße
    christi
     
  6. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Wünsch Dir auch Geduld

    Hallo Kristine,

    na Du hast im Moment ja auch Probleme Du arme, ich nehm dich mal ganz vorsichtig zum trostknuddeln virtuell in den Arm. Ich drück Dir ganz fest die Daumen, das dass alles wieder gut verheilt.

    Ich hoffe, Du verträgst das Arava. Bei mir ging nach wenigen Wochen der Blutdruck hoch.

    Liebe Grüsse

    Hai
     
  7. laface

    laface Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    hi princess,

    du machst echt zur zeit wie ich auch grad sehr viel durch.
    lasse dich ganz doll knuddeln.

    alles weitere wie immer per icq ;)

    liebe grüße vom italiener
    :a_smil08:
     
  8. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Liebe Kristina,

    einen ganz dicken Trostknuddler schick ich Dir... hoffentlich löst sich das Ganze in Wohlgefallen auf... Ich drücke Dir die Daumen...

    Viele Grüße
    Colana
     
  9. Madita

    Madita Giraffenfan

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Kristina !

    Auch von mir gute Besserung, Daumen drücken das es Dir bald wieder besser geht


    Den Anhang 48593 betrachten


    Sonnige Grüße von
     
    #9 26. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2008
  10. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich danke euch für eure lieben Worte. Es ist schön hier zu sein.

    Es wurde vor 2 tagen ein EKG gemacht. Mein Herz ist ok, mein Puls aber viel zu hoch. Er hat gesagt das er mir einen Betablocker aufschreiben würde, das geht aber im moment nicht, wegen meinem Asthma.

    Mittwoch wird außerdem noch nach meiner Schilddrüse und meinen Eisenwerten geschaut, vielleicht kommt der hohe Puls auch daher, wenn die Werte auch ok sind, dann gehts erst nochmal zum Kardiologen. Ich habe mitlerweile echt keine Lust mehr.

    Mein Doc sagte das es auch das Lyrica (2x 150mg am Tag) oder das Amitriptylin (25 mg) sein könnte.

    Morgen früh muss ich unbedingt zur Klinik, der neue Gips drückt so auf mein Handgelenk, das geht garnicht. Der "Gipser" hat den gips auch so fest gedrückt, normal ist das glaub ich nicht.

    Aber ich freue mich auf den Tag wo das Handgelenk keinen Gips und Schiene mehr braucht.

    Liebe Grüße

    Kristina
     
    #10 27. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2008