1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wartezeit 6 wochen bei akuten Beschwerde

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von majosu, 24. Juli 2009.

  1. majosu

    majosu Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Ahllo,
    ich sollte wg. bei Psoriasisarthritis wg. NW Konzentrationsstörungen sowie Haarausfall MTX reduzieren auf 10mg.
    Nun bekomme ich wieder verstärkt Schmerzen lt. HA soll ich jetzt wieder auf 15 mg gehen.
    Mein HA hat für mich einen früheren Termin in der Rheumaambulanz besorgt,der ist aber erst in 6 Wochen.
    Was würdet Ihr jetzt machen?

    Grüße
    majosu
     
  2. Mondschein22

    Mondschein22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    hat dir dein HA keine empfehlung gegeben außer mtx wieder zu erhöhen. wie stark ist den dein haarausfall, wie lange nimmst du den mtx schon. nimst du auch am folgetag folsäure?
    am anfang hatte ich unter mtx auch leichten haarausfall hat sich dann aber von allein beruhigt gehapt.
    nimst du auch corti und schmerzmedis?

    mondschein22
     
  3. majosu

    majosu Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Mondschein,

    eventuell soll ich noch Cortison erhöhen.
    MTX nehme ich seit Anf. März,Folsäure nehme ich 5 mg.
    Als Schmerzmittel habe ich Mobec Tbl.


    Grüße
    majosu
     
  4. Maus634

    Maus634 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn es du es vor Schmerzen nicht aushälst, kannst du auch als Notfall in jedes Krankenhaus gehen. Dort wird man dann ggf. Schmerzmittel per Infusion geben (mir gab man seinerzeit 1000 ml Paracetamol).

    Ich habe auch PSA, mir persönlich hilft das Hochsetzen des Cortisons, was ich aber erst dann mache, wenn die Finger und/oder Zehen dick geschwollen sind und Ibuprofen 800. Das sollte man mit MTX nicht zusammen nehmen, aber für den Bedarfsfall ist das ok, so mein Doc. Nur eben nicht als Dauermedi.
     
  5. majosu

    majosu Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Maus,


    ich halte es vor Schmerzen schon noch aus,nur arbeiten gehen ist damit schlecht.

    Grüße
    majosu