1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wanderrheuma

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lupine, 8. Oktober 2005.

  1. Lupine

    Lupine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!,
    Gesternhab ich mich mit meinem Deutschlehrer ne ganze Weile unterhalten, und irgendwie sind wir auf das Thema Rheuma gekommen und er fragte mich, wie es mir denn geht und wir sprachen ein bisschen darüber. Danach sagte er, er habe auch Rheuma, und zwar Wanderrheuma. Irgendwie beschäftigt mich des jetzt, ich hab hier schon unter dem Stichwort "Wanderrheuma" geschaut, aber irgendwie find ich nichts. Deswegen meine Frage: Was ist Wanderrheuma denn eigentlich?
    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir das jemand erklären könnte.
    Schönen Tag
    wünscht Su
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    das sagt man wenn man nie weiss wo es am nächsten tag weh tut. meine anfänge waren genauso. heute knie, morgen ellbogen, übermorgen füße, dann im laufe der zeit alle gelenke nacheinander durch.aber immer nur ein gelenk zur zeit.

    erst im zweiten jahr manifestierte sich das , da waren dann gleichzeitig beide seiten zugleich geschwollen und entzündet. da war auch das erste mal von einem verdacht die rede.

    dein lehrer sollte also wenns das ist was er meint, regelmässig kontroliieren lassen obs sich manifestiert .

    gruss kuki