1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Virus?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von phoebe1, 16. November 2002.

  1. phoebe1

    phoebe1 Guest

    Eine Frage an die Computer-Fachmänner(frauen)

    Gestern, als ich meinen Compi runterfahren wollte und auf Start drückte, kamen anstatt die vielen Dinge die in meinem Compi gespeichert sind, nur noch zwei Sachen. Dort konnte ich nicht mehr den Computer runterfahren. Auch kann ich die vielen Dinge auf meinem Desktop nicht mehr anklicken bzw. öffnen, denn anklicken kann ich sie schon noch, nur tut sich da nix.

    Ein Computerfachmann, der erst am Sonntag kommen kann, sagte mir per Ferndiagnose am Telefon, das dies ein Virus wäre und ich das ganze Windows ME wieder neu aufladen müsse.
    Könnt ihr etwas dazu sagen?? Kann dies so richtig sein?
    Oder kennt das jemand und gibt es noch eine andere Möglichkeit den Fehler zu beheben. Oh Mensch, der kriegt 35 Euro die Stunde und das kurz vor Weihnachten, das ist echt hart. Es wäre sehr schön wenn jemand eine andere Möglichkeit wüsste.

    Lieben Dank im voraus

    [%sig%]
     
  2. Hi

    Also ich hatte das mit einem WURM is echt mist
    verschicke bitte keine mails mahr den du kannst ihn mitverschicken

    Ich hab meinen weggebtracht in ein Pc reperatur geschäft
    60 euro bäääääääääääää

    Ich denke du kommst da nicht drumherum

    Tut mir echt leid .
    Hulda
     
  3. phoebe1

    phoebe1 Guest

    ne Mails kann ich auch garnicht mehr verschicken, ich kann auch keine mehr bekommen. Ich komme auf 140 ooo Umwegen ins Internet. Das ist das einzige (hoch hoch hoch) das ich noch machen kann.

    [%sig%]
     
  4. kukana

    kukana Guest

    hi phoebe

    schau mal ab und zu auf folgende seite: http://www.bsi.de/av/vb/index.htm

    hier sind alle gängigen viren aufgeführt, zum teil mit hinweisen wie sie entdeckt und entfernt werden können. such dir mal die aus dem jahr 2002 heraus und schau mal ob dir irgendwelche betreff zeilen bekannt vorkommen oder die wirkungsweise des virus.

    drücke die daumen, dass es nicht so schlimm wird von den kosten her , deshalb ein wirksamer virenschutz mit ständiger aktualisierung rentiert sich schon.

    gruss kuki
     
  5. Winnie

    Winnie Guest

    Hallo, Phoebe, du arme!

    Ich hate genau das gleiche im Frühjahr!
    Konnte nichts mehr auf dem Desktop anklicken, hatte dafür ein neues icon (heißt das so?) auf dem Desktop mit der Windowsfahne drauf und wenn ich die anklickte, stürzte der Gute von allein ab. Mehr was nicht mehr zu machen.
    Format c: war die einzige Lösung.
    Ich glaube, es hat 12 Stunden und reichlich Nerven gekostet, alles wieder zu installieren und die ganzen updates runter zu laden!
    Ich beneide dich nicht, wenn´s dir so ergehen sollte!
    Ich habe mir daraufhin eine zweite Festplatte einbauen lassen und dort ein Sicherheits-Image vom kompletten Betriebssystem und aller Software abgelegt.
    Das kann ich dann beim nächsten Mal ganz schnell rüber kopieren.

    Hoffentlich hast du ein Virenprogramm??!!

    Aber mein Virus damals muss so neu gewesen sein, dass mein Schutzprogramm den noch gar nicht erkannt hat. Die werden immer brutaler!

    Einen schönen Gruß sende ich dir und ich drück dir die Daumen!

    Winnie
     
  6. Jörg (Elam)

    Jörg (Elam) Guest

    Hallo phoebe,
    welches Antiviren-Programm benutzt Du, und wann war das letzte Update?

    Jörg
     
  7. phoebe1

    phoebe1 Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    lieben Dank für die Antworten. Ja, es war ein Virus sagte mein Spezialist und er hat Gnade walten lassen. Er hat den Rechner mit nach Hause genommen und hat mir dort alles neu aufgeladen. Dadurch musste ich nur 30 Euro bezahlen. Ist zwar für mich auch noch viel aber immer noch besser als 100 Euro.
    Jörg, ich habe leider kein Anti-Virenprogramm, jedenfalls kein Extra-Antivirenprogramm. Will mir aber jetzt eines aufladen und hörte, daß ich mich bei www.symantec,de informieren soll -es gäbe dort von norton einen der sich alle drei tage aktualisiert.
    Da ich bei t-online und bei hotmail einen integrierten Virenschutz habe, dachte ich auch nicht daran. Aber wie man sieht ist es ja auch trotzdem durchgeschlüpft bei Hotmail.
    Werde sofort morgen einen Virenschutz laden.
    Oder hast du Jörg noch eine bessere Idee für einen Virenschutz??

    [%sig%]
     
  8. Jörg (Elam)

    Jörg (Elam) Guest

    Na ja, die Antivirus von Norton ist sicher die beste Lösung. Man muss aber drauf achten, dass alles richtig konfiguriert ist. Der Punkt "Automatisches Live-Update" muss aktiviert sein. Dann sollte man immer prüfen, ob das Update auch geklappt hat. Sieht man an derselben Stelle, da steht bei "Virendefinitionen" jeweils das Datum des letzten Updates. Und man sollte regelmäßig über den Punkt "Vollständige Systemprüfung" einen Komplettscan machen.
    Ist alles ganz einfach, man muss die Sachen nur anklicken.

    Jörg
     
  9. phoebe1

    phoebe1 Guest

    Oh danke, ich habe mir das direkt ausgedruckt. Hoffentlich komme ich auch klar damit.
    Lieben Dank nochmal fürs Antworten.

    [%sig%]