Vielleicht hat jemand ein ähnliches Kranheitsbild

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Darhaj, 18. April 2023.

  1. Darhaj

    Darhaj Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Update

    Benepali hat nicht geholfen. Ich soll jetzt auf Cosentix umgestellt werden.

    Ärztin ist sich aber immer noch nicht sicher was ich wirklich habe, da die Befunde nichts zeigen.

    Derzeit kann man die Schulterschmerzen aushalten, aber Adduktoren, Leiste, Gesäß, Waden und Beinmuskeln hinten tun richtig Weh. Vor allem im der Früh ist es ganz schlimm. Schlafen geht derzeit relativ gut.

    Helfen tun richtig gut die Infiltrationen und das systematisch. Egal wo man es spritzt, wird überall besser. Vor allem in unterem Extremitäten ist die Besserung sofort zu 80-90% da. Leider sind nach 3-4 Wochen alle Schmerzen wieder da.
    Prednisolon hilft auch, aber erst ab 25mg.

    Irgendwie ähneln die Symptome Polymyalgia rheumatica, ich bin mit 51 aber auf der untere Grenze, habe kaum bis wenig Ruheschmerzen und Blutbefunde zeigen nichts.

    Wenn man zumindest wusste was man hat…
     
  2. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    5.164
    Liebe @Darhaj,

    guck mal, ob Du Dich hier wieder findest.
    Ich denke über Psoriasis Arthritis nach, weil Dein Blutbild offenbar nichts "Hilfreiches" anzeigt und Du auch nichts von Schwellungen etc. schreibst, wenn ich hoffentlich alles richtig im Sinn habe.
    Dr. Langer hat den Artikel geschrieben, Du müsstest Dir Zeit nehmen und es bis zum Ende durchlesen, dort steht das mit den fehlenden Anzeigern im Blut.

    Liebe Grüße von cat

    https://www.rheuma-online.de/a-z/p/psoriasisarthritis/
     
  3. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    4.264
    Ort:
    Niedersachsen
    Korrekt.
    Bei mir war lange Zeit nix zu sehen.
    Alles tippi toppi.
    Viel Später zeigten sich mal diskrete Veränderungen, aber die Psoriasis Arthritis kannst du nicht am Blutbild ablesen.
    Eher fündig wird man in der eigenen Familienhistorie.
     
  4. Darhaj

    Darhaj Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Hallo ihr Lieben und danke für eure Antworten.

    Wie Cat richtig geschrieben hat keine Rötungen, keine Schwellungen, keine Hautmanifestationen, CRP nicht erhöht, Rheuma Faktoren negativ.
    Klingt alles super, dennoch starke Beschwerden

    Familienanamnese leider auch schwierig, da Eltern verstorben und die Familie im ganzen Welt zerstreut.

    Werde mir gleich den Artikel durchlesen.
     
  5. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    6.726
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Was allerdings für eine PsA völlig untypisch ist. Da sind neben den Gelenken eher Sehnen/Sehnenansätze betroffen...
     
  6. Darhaj

    Darhaj Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Durchgelesen und ja, viele Symptome vorhanden und ohne Hautbeteiligung wäre zwar selten, aber möglich.

    Interessant für mich ist, dass er über Brust/Rippenschmerzen schreibt, hatte ich im August 2 Wochen lang.
    Ischiasartigen Beschwerden habe ich auch, lese zum ersten Mal, dass dies mit Rheuma zusammenhängen kann.

    Was bei mir anders wäre, sind Ruhe oder Nachtschmerzen welche (noch) wenig bis nicht vorhanden sind.

    Neuester Blutbefund gerade gekommen, werde am Mo mit Arzt besprechen, alles ok bis auf:

    Lymphozyten leicht niedrig- kann von Kortison wahrscheinlich kommen
    Unreife Retikulozyten leicht erhöht- keine Ahnung warum
    Hohes Cholesterin- bei mir erblich
    Beta Crosslaps erhöht- keine Ahnung warum

    Heute ist richtig mühsam, es tut ziemlich alles weh, sehr müde. Dazu gekommen sind, kenne ich so nicht, Kopf, Zahn (Kiefer) und teilweise Ohrenschmerzen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden