Verwirrt - Rheuma Verdacht

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von edea, 3. Juni 2020.

  1. Lolobs

    Lolobs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2014
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,
    zur Matratze kann ich was beitragen, da ich auch gerade eine neue gekauft habe.
    Und da haben die eine richtige Liegeanalyse gemacht.
     
  2. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    1.582
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Moin
    Matratzen... ein Thema für sich.
    Wegen der kostenübernahme oder Beteiligung der KK würde ich dort direkt anrufen...
    Ich habe im BPZ keinen expliziten Hinweis auf Leberschäden gefunden ?
    Aber kein Medikament ist frei von NW... immer das gleiche Spiel
    Teufel oder Beelzebub..
    Da die meisten Medikamente neben Nieren über die Leber abgebaut werden, wird das sicher ein schwieriges Thema für dich.
    Meine Leberwerte z.B. tummeln sich immer am Rand der Grenzwerte, aber ich nehme,auch eine Handvoll netter bunter Pillen.

    bei diesem Thema ist mir bezüglich novalgin ( Wirkstoff: Metamizol) etwas interessantes aufgefallen. Es kann als NW Blutdruckabfall mit Synkopen haben - und das habe ich im Moment ständig und ich nehme Novalgin (zwar nicht jeden Tag, aber schon des Öfteren) - nun muss ich doch mal überprüfen, ob ich novalgin genommen habe, wenn ich wegsacke. Das wäre ja ein Ding.

    oder? Ich denke schon wieder zu viel....

    Und nun zurück zu deinem Thema , liebe edea
     
  3. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    7.321
    Zustimmungen:
    5.613

    Novaminsulfon wirkt im Wesentlichen und vor Allem blutdrucksenkend, wenn Fieber im Spiel ist. Trotzdem ist es bei niedrigem Hausblutdruck eher vorsichtig zu betrachten......
     
    Tusch gefällt das.
  4. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    2.277
    Ort:
    Stuttgart
    Ich habe es aus diesem Grund letztes Jahr im Krankenhaus nicht bekommen, habe es aber 2014 zuhause genommen, als ich meine Nervenentzündung hatte. Und ich habe es zum Glück gut vertragen.
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  5. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    1.582
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Danke Resi...mein „Hausblutdruck“ ist eigentlich etwas zu hoch und mit candesartan gut eingestellt.
    Dadurch das ich im letzen Jahr ca. 20 kg abgenommen habe, haben wir das cadesartan reduziert.
    Seit Januar spinnt der Blutdruck aber. Sinkt plötzlich schnell und ohne Grund ins bodenlose ab, plus die extrasystolen in Salven unter Belastung und langsamer Puls (oft dümpelt er bei 40-42/min)
    Name dafür ist lt. Kardiologe Sinusbradykardie
    Behandlung ? Noch keine.. ich dümpel wie mein Herzchen hier so rum.
    Wenn dann das Novo noch in die gleiche Richtung arbeitet, sollte ich auf was anderes zurück greifen... gibt ja genug.

    edea ... sorry.. ich missbrauche gerade deinen Thread.. sorry...
     
  6. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    7.321
    Zustimmungen:
    5.613
    Tusch, du bekommst PN ;)
     
    Tusch gefällt das.
  7. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Alles entspannt Mädels, Themen sprengen gehört dazu!

    Ich habe weiterhin Rückenschmerzen. Habe aber ein wenig Bewegung gehabt. Der obere Rücken muckt.
    Die Finger spinnen, trotz Novalgin, herum.
    Mir fällt Alles aus der Hand, die Hand und etwas schließen geht nicht wirklich.
     
  8. Gertrud

    Gertrud Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    387
    Moin,

    @edea - ich finde es unglaublich, was dir da so mit den Ärzten widerfährt und es tut mir sehr leid für dich! Ich kann das auch immer nicht verstehen - dieses "Blut i.O., Sie haben nichts!"
    Das müssten den Ärzten mittlerweile bekannt sein, dass es auch Rheuma ohne Rheumawerte gibt … z.B. Psoriasis Arthritis wie bei mir. Ich habe eine (!) cent-große Psoriasis-Stelle an der Kopfhaut und mein Rheumatologe hatte das damals gleich richtig eingeschätzt, als ich zwei Fingergelenke entzündet hatte. Und das war wesentlich undramatischer als das, was du schreibst.

    Du darfst nicht nachlassen! Du musst dich dahinter klemmen und meiner Meinung nach wärst du mit einer stationären Einweisung in einer Rheumaklinik am besten beraten.

    Zum Thema oben - überlege mal, ob du irgendwo Hautmerkwürdigenkeiten hast. Psoriasis muss gar nicht offiziell diagnostiziert sein. Oder, selbst wenn du es nicht hast, ob es jemand in der Familie hat. Denn ich habe schon oft gehört, dass das eine Art Türöffner war und die Rheumatologen da hellhörig wurden.

    Außerdem, mal ein Tipp - von wegen "Hack kneten" - versuche doch mal, auf Fleisch zu verzichten. Das bringt für viele eine ernorme Linderung und auf einen Versuch könnte man es ja mal ankommen lassen.

    Alles Gute für dich!
     
  9. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Danke Gertrud.

    Mir geht es tatsächlich nicht so schlecht, dass ich eine Einweisung als nötig empfinde. Ich habe Schmerzen, das war's aber auch. Wenn ich die Bewegungen, die mir Schmerzen bereiten weg lasse, dann habe ich keine Schmerzen.
    Am Sonntag war ich das letzte Mal in Hocke, ich traue mich gar nicht zu testen, ob es noch schmerzt.
    Die Finger habe ich auch schonen können, weil ich nicht mehr 6h am Tag geschuftet habe, sondern eben deutlich weniger.
    Novalgin hat auch geholfen.

    Ich wüsste nicht, das ich irgendwo Psoriasis Stellen habe. Mein Mann hat Psoriasis, aber so sieht es bei mir nirgendwo aus. Auf der Kopfhaut sehe ich eh nix.
    Ich neige zu Akne, habe an den Ellbogen und Knien hin und wieder trockene Stellen, mit Cremen ist das wieder weg. Allgemein ist meine Haut ab und an für paar Tage trocken, dann wird gecremt und es ist wieder gut. Ich bin nämlich cremefaul.

    Heute kann ich verkünden, dass ich zum ersten Mal schmerzfrei in den Händen bin. Sie fühlen sich in Bewegung noch komisch an. Ich kann mit rechts irgendwie noch nicht zugreifen ohne irgendwie den Kontakt zu verlieren.
    Aber sie schmerzen nicht mehr. Zum ersten Mal seit März.
    Die oberen Rückenschmerzen haben auch nachgelassen, das war wahrscheinlich nur verdreht, Muskel geklemmt oder oder.
    Dafür zickt der untere Rücken, wie eigentlich jeden Tag.
     
  10. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Ich werde nicht krank geschrieben, ohne vorher nochmal in die Sprechstunde zu kommen. Das ist Montag Abend. Also darf ich ab Montag wieder arbeiten.
    Dann brauche ich auch keine Krankmeldung mehr.
     
  11. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    1.582
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Moin
    Was ist das denn für ein Vorgehen....?:aeh:
    Wenn du erst Montag Abend einen Termin beim HA hast, sollen die dann die AU als FolgeAU ausstellen und zwar ohne die Wochenende Lücke...natürlich nur, wenn der Arzt dich auch weiter krank schreiben will.
    Wenn du nicht arbeiten kannst und es dir gerade so etwas besser geht, dann sollte zumindest eine Woche noch drin sein. Du hast noch Rückenschmerzen... willst du damit wirklich arbeiten?
     
  12. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe erst für Abends einen Termin bekommen. Da ich morgens arbeite, habe ich keine Handhabe, Montag Zuhause zu bleiben. Meine Chefin wird durchdrehen, wenn ich dann Montags um 18 Uhr anrufe und Bescheid gebe, ob oder nicht ich komme. Da kann ich auch gleich wieder arbeiten gehen.

    Ich habe eigentlich immer Rückenschmerzen. Aktuell sind sie wieder schlimmer, als sonst. Habe gerade Hausarbeit gemacht. Ich weiß nicht mehr, ob ich sitzen, stehen oder geben soll. Ich habe überall Schmerzen im Rücken. Vornüber arbeiten musste ich auch gerade, die Waschmaschine musste befüllt werden. Ich hab's schnell wieder sein lassen.
     
  13. kleine Eule

    kleine Eule Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    493
    Das kenne ich auch so, wenn am Freitag der letzte Tag der Krankschreibung ist, dann muss ich auch zwingend Freitag zum Arzt, die Folgebestätigung holen und mich noch am Freitag im Dienst zurückmelden, dass ich weiter krankgeschrieben bin.
     
    Pasti, Tusch, Sinela und einer weiteren Person gefällt das.
  14. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Das wollte ich ja auch machen. Aber die Arzthelferin ließ mich nicht kommen. Vielleicht war die Ärztin gar nicht da?
    Jedenfalls gehe ich Montag wieder arbeiten und habe die Versetzung in die Wege geleitet.
     
  15. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    7.321
    Zustimmungen:
    5.613
    @edea: wenn die Ärztin heute zu hatte, kannst du doch deinem Chef einfach Bescheid geben, dass du weiter krank bist und reichts die Folge-AU nach.
    Ich sehe da kein Problem.

    Und nächstes Mal bitte rechtzeitig um die Folge-AU kümmern ;)
    Ist jetzt durch den Brückentag, an dem viele Praxen dicht haben, blöd gelaufen......
     
    Pasti und Tusch gefällt das.
  16. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Ich wollte am Mittwoch bereits die AU. Aber auch da hat man mich auf Montag verwiesen. Also habe ich gedacht, dass ich es heute nochmal versuche.
    Auf Montag verschoben worden. Ich habe sogar gesagt, dass ich dann Montags wieder arbeiten muss und dann hat die mir einen Abendtermin gegeben. Sie hat mir nicht zugehört
    Wäre der Termin eher möglich gewesen, hätte ich den früheren genommen.

    Da ich aber nicht weiß, ob ich Montag weiterhin krank geschrieben werde, habe ich mich zurück gemeldet. Ich ziehe das auch jetzt durch, bis ich nicht mehr kann und hoffe einfach auf eine schnelle Versetzung.
     
  17. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    1.582
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Edea.. kein guter Weg aus meiner Erfahrung.
    Aber jeder schmiedet sein Leben selber...
    Alles Gute
     
    Pasti gefällt das.
  18. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Die Blutwerte sind da.
    HLB27 ist negativ.
    Der CRP erhöht.
    Rheuma Faktor unter der Norm und so viele Weitere sind unter der Norm.
    Ana und Borreliose Titer 1:80.

    Die Hände schmerzen weiterhin. Habe mich versetzen lassen. Nehme weiterhin Novalgin.
     
  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.052
    Zustimmungen:
    7.685
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn der CRP erhöht ist, muß ja irgendwo was sein.
    Was mir grad einfällt, sind deine Zähne okay? Wenn da was im Untergrund brodelt, kann das auch Schmerzen und erhöhte Entzündungswerze verursachen. Vielleicht mal den Zahnarzt draufschauen lassen.
     
  20. edea

    edea Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Die Zähne sind zwar mies, aber da brodelt nix. Eine Krone steht an. Meine Zähne wären noch nie so gut wie aktuell.

    Ich hab ja weiterhin Schmerzen in den Fingergelenken. Vielleicht ist es doch nur eine Entzündung wegen Überlastung?
    Gestern hat die linke hat wieder angefangen, die ganze Zeit war es nur rechts.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden