1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vermehrte Schmerzen nach MTX-Einnahme

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Muckel, 16. Februar 2009.

  1. Muckel

    Muckel Das Muckelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen!

    Dieses Mal möchte ich mal eine Frage für meine Mutter stellen:
    Meine Ma bekommt seit einigen Monaten 15mg MTX in Tablettenform wegen ihrer PSA.

    Am Tag nach der MTX-Einnahme hat sie regelmäßig mit deutlich stärkeren Gelenkschmerzen zu kämpfen, die 2-3 Tage anhalten.

    Kennt einer von Euch diese Problematik?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Muckel
     
  2. Ika

    Ika im Krieg

    Registriert seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    hallo muckel,

    bei mir ist das gegenteil der fall. ich nehme abends die spritze und am nächsten morgen sind die schmerzen gedämpft bzw. deutlich besser und verschlimmern sich erst wieder gegen ende der woche. daher "freue" ich mich eher auf die spritze trotz der nebenwirkungen.

    aber ich glaube mich zu erinnern, dass hier im forum schon einmal jemand entweder die frage gestellt oder so geantwortet hat. kann dir leider nicht mehr sagen was von beidem und wo.

    grüße
    ika
     
  3. Slash

    Slash Slash

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei mir ist es auch so. Komisch. Ich spritze Mittwochs und Donnerstag kann ich mich darauf verlassen, dass ich verstärkt Schmerzen habe, was dann aber am Freitag wieder besser wird. Ich hab immer das Gefühl, als merke ich, wie sich das Mittel im Körper verteilt.
    LG
    Sandra
     
  4. juguja

    juguja Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Canada bis 2013, jetzt wieder Deutschland
    Hallo,

    mir geht es genauso. Am Tag nach MTX habe ich immer mehr Schmerzen als sowieso schon, habe mich auch schon darüber gewundert. Seit ich spritze, sind die Nebenwirkungen nicht mehr so schlimm, aber das mit den vermehrten Gelenkschmerzen ist geblieben.

    Viele Grüße aus Canada,

    Jutta
     
  5. grummelzack

    grummelzack Barbara

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    ja muckel, kenn ich. lies mal sehr aufmerksam unter nebenwirkungen. auch gelenkschmerzen werden unter den nebenwirkungen aufgeführt. vermutlich setzen im umgang mit mtx erfahrene rheumatologen deshalb nicht gleich nach 12 wochen ab und probieren was anderes.