1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

verflixt was hab ich nur keiner hilft

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von chnander, 2. Januar 2014.

  1. chnander

    chnander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16816
    So ich moecht mich mal vorstellen hier bin neu und habe viele Probleme wo mir wirklich niemand hilft.Seit etwa elf jahren habe ih diese Probleme.Angefangem hat alles nch dr Geburt meines Sohnes , hatte eine kuenstliche befruchtung.Danach hatte ich immer mal ruecken und knieschmerzen.im laufe dr jahre ist es immer schlimmer geworden. Hatte mitlerweile auch eine Knie op.hatte ein stueck knochen rausgebrochen bei einem unfall.
    hatte extreme schmerzen bis jetzt im kinn an der hws bws lws arme schultern ab und an handgelenke und daumengelenk so das gefuehl wie dicker aber nur ein wenig geschwollen.
    Kribbeln in finger beine brennende schmerzen an huefte und leiste.seit 10 jahren kopfschmerzen.bin von a nach b .alle aerzte durch .orthopaede gyn, uro, psycho, schmerztherapeut, reha sport.aerztin, physiklaische therqpie und arzt fuer dieses.alles hat nivhts gebracht.habe mich am 23.12 aud dem krankenhaus entlassen lassen da ih dort auch nicht weiterkomme.wr in die notaufnahme gegangen wgen sh, erzen taubheit und kribbelm in bein , leistenschmerzen, knieschmerzen rueckenschmerzen, taubheit in finger schulterschmerzen.hatte mich dann einer limbalpunktion und mrt lws sowie neurologische teste.soweit alles gut bis auch leichte badcheibenprotusionund reizung der facettengelenke ok..habe mir sogar wegen verdchts auf cmd eine zahnschiene fuer 1000 euro nichta hilft.habt ihr noch einen rat was es sein koennte.auf rheuma hat noch nie jemand genau geguckt denn die entzuendungswerte sind ok und frueher als kind hatte ich jedoch scharlach unf einen poitiven rf und asl.meine ck gesammr
     
  2. chnander

    chnander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16816
    nachtrag

    Meine ck gesammt werte um das doppelte erhoet.keiner kuemmert sich rum alles wird ales psyche abgetan dabei wr ich 3monate in einer klinik die mir rein gar nichts gebracht hat.
    Ich komme aus Neuruppin und wurde mich ueber tips und hilfe freuen.danoeschoen und euch ein frohes vor allem gesundes neuea jahr.
     
  3. Lächeln

    Lächeln Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hab ich das jetzt falsch mitbekommen - oder hast du ein neues Thema mit den gleichen Fragen erstellt? Hast du einen Grund dafür?
     
  4. chnander

    chnander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16816
    nachtrag

    Meine ck gesammt werte um das doppelte erhoet.keiner kuemmert sich rum alles wird ales psyche abgetan dabei wr ich 3monate in einer klinik die mir rein gar nichts gebracht hat.
    Ich komme aus Neuruppin und wurde mich ueber tips und hilfe freuen.danoeschoen und euch ein frohes vor allem gesundes neuea jahr.
     
  5. chnander

    chnander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16816
    sorry ivh dachte

    Ich dachte mein erstes thema war fuer die neuvorstellung.
     
  6. Lagune

    Lagune Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    0
    Hallo chander,

    zur Untersuchung, ob du was rheumatologisches hast, da müsstest du zu einem internistischen Rheumatologen gehen.

    Was für ein Krankenhaus, welcher Fachbereich und du hast dich selbst entlassen, wieso ?
     
  7. chnander

    chnander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16816
    So ich moecht mich mal vorstellen hier bin neu und habe viele Probleme wo mir wirklich niemand hilft.Seit etwa elf jahren habe ih diese Probleme.Angefangem hat alles nch dr Geburt meines Sohnes , hatte eine kuenstliche befruchtung.Danach hatte ich immer mal ruecken und knieschmerzen.im laufe dr jahre ist es immer schlimmer geworden. Hatte mitlerweile auch eine Knie op.hatte ein stueck knochen rausgebrochen bei einem unfall.
    hatte extreme schmerzen bis jetzt im kinn an der hws bws lws arme schultern ab und an handgelenke und daumengelenk so das gefuehl wie dicker aber nur ein wenig geschwollen.
    Kribbeln in finger beine brennende schmerzen an huefte und leiste.seit 10 jahren kopfschmerzen.bin von a nach b .alle aerzte durch .orthopaede gyn, uro, psycho, schmerztherapeut, reha sport.aerztin, physiklaische therqpie und arzt fuer dieses.alles hat nivhts gebracht.habe mich am 23.12 aud dem krankenhaus entlassen lassen da ih dort auch nicht weiterkomme.wr in die notaufnahme gegangen wgen sh, erzen taubheit und kribbelm in bein , leistenschmerzen, knieschmerzen rueckenschmerzen, taubheit in finger schulterschmerzen.hatte mich dann einer limbalpunktion und mrt lws sowie neurologische teste.soweit alles gut bis auch leichte badcheibenprotusionund reizung der facettengelenke ok..habe mir sogar wegen verdchts auf cmd eine zahnschiene fuer 1000 euro nichta hilft.habt ihr noch einen rat was es sein koennte.auf rheuma hat noch nie jemand genau geguckt denn die entzuendungswerte sind ok und frueher als kind hatte ich jedoch scharlach unf einen poitiven rf und asl.meine ck gesammr