Verdacht auf Morbus Bechterew

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Taz Devil, 29. März 2019.

Schlagworte:
  1. Oliver70

    Oliver70 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2018
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    86
    @Nachtigall vielen Dank für Deine Infos! Hoffe auch das es noch anschlägt, hab im Sep. Abschlussgespräch der Therapie. Denke erst dann
    kann man wirklich was sagen obs erfolgreich war. Zumindest ist schon so gut geworden das ich keine NSAR momentan brauche.
     
  2. Thursday Next

    Thursday Next Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2019
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    25
    Ich habe nun eine Verordnung für Rehasport und würde gerne Aquagymnastik machen - es ist aber nicht leicht, hier einen Anbieter dafür zu finden ... Habe die Rheumaliga vor Ort angeschrieben und hoffe, dass die mir helfen können.
    Ansonsten wird es wohl Trockengymnastik und ggf. Aquagymnastik im Hochschulsport ab Oktober.

    Nachdem ich eine Weile Ruhe hatte, meldet sich der Rücken gerade wieder verstärkt. Wenn es so weitergeht, mache ich wohl doch bald den Cortisontest beim HA.

    Taz, Fisshu, wie geht's euch?

    PS. Habe schon eine Rückmeldung von der Rheumaliga. Sie bieten selbst nur Funktionstraining an und können mir in Sachen Rehasport nicht weiterhelfen.

    Ist es denn schwierig, eine Verordnung für Funktionstraining zu bekommen?
     
    #182 13. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2019
  3. Oliver70

    Oliver70 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2018
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    86
    Hi Thursday Nect

    eigentlich bekommt man es als Bechti problemlos. Glaube selbst Krankengymnastik zahlt beim Bechterew die KK. Also kostes dem Arzt nichts. Wenn ich das richtig mal gelesen habe. Rehasport bieten eher serioeuse Fitnessstudios an.

    VG
    Oliver
     
  4. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Bayern
    Ich bin seit 15 Jahren bei der Rheuma-Liga und mache dort das Funktionstraining mit, jeweils 1/2 Std. Trocken- und 1/2 Std. Wassergymnastik. Die Verordnung dafür kann der Facharzt oder auch der Hausarzt ausstellen für bis zu 2 Jahre. Wenn man beides möchte (Trocken und Wasser), muss neuerdings "2x wöchentlich" auf der Verordnung stehen, aber das sollten die Ärzte eigentlich wissen.

    KG- Verordnungen gehen beim Hausarzt aufs Budget, dem Rheumatologen und dem Orthopäden nicht. Ich bekomme seit vielen Jahren Manuelle Therapie, da kann der Hausarzt nur 3x 6 Einheiten verordnen, dann 12 Wochen Pause usw., wird aufs Budget gerechnet. Die Fachärzte können bis zu 24 Einheiten verordnen ohne Pause und soviel sie wollen, ohne Budgetaufrechnung.
     
    Pasti und Oliver70 gefällt das.
  5. Thursday Next

    Thursday Next Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2019
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    25
    Danke euch :) Ich bin ja keine gesicherte Bechti, daher muss ich mal schauen, was der HA sagt. Ggf. kann ich es auch beim Orthopäden versuchen. Vorher gucke ich mir noch eine Adresse für Rehasport (trocken) an, die der HA mir empfohlen hatte. Vielleicht ist das ja auch okay.
     
  6. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Bayern
    Ich hab auch kein MB. Aber als chronisch Rheumakranke steht dir das zu.
     
  7. Thursday Next

    Thursday Next Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2019
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    25
    Ich habe auch keine gesicherte Rheumadiagnose. ;)

    Sorry, Taz, ich will deinen Thread eigentlich nicht kapern! :)
     
  8. Oliver70

    Oliver70 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2018
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    86
    wieder was dazugelernt, ich dachte das es der Hausdoc verschreiben kann ohne Budgetbelastung
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden