1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berlin Vegan-Vegetarisches-Sommerfest am 31.8.2013

Dieses Thema im Forum "User-Treffen" wurde erstellt von Mieze1960, 23. August 2013.

  1. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    herzlich willkommen zum Vegan-Vegetarischen Sommerfest in Berlin! http://vegan-vegetarisches-sommerfest.de/

     
  2. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    ich würde mich freuen, einige von euch morgen auf dem Sommerfest am Stand der AG Berliner Stadttauben zu treffen. :)

    Veganer/Vegetarier sein bedeutet sehr oft auch Tierschützer sein, darum wird es nicht nur viele Leckereien und tolle Programme auf der Bühne und im Festzelt geben, sondern viele Tierschutzvereine werden da sein, um über ihre Arbeit informieren.
     
  3. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Berlin
  4. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    hier sind noch einige Bilder von unserem Stand, die AG Berliner Stadttauben in Zusammenarbeit mit dem AVIAN-Vogelschutz-Verein e. V.:
    Wir hatten z. T. zu viert richtig zu tun, am Ende waren unsere Flyer fast alle und wir konnten uns darüber freuen, wie groß das Interesse an den Tauben war.

    [​IMG]

    Wir hoffen sehr, dass es nun wieder mehr Menschen gibt, die darauf achten, dass nicht irgendwelche Fäden und Schnüre einfach irgendwohin geschmissen werden. Praktisch allen Vögeln, die mit deformierten und verkrüppelten Füßen herumhumpeln, wurden diese Verletzungen bis hin zu Amputationen durch Fäden, die sich um die Füße wickeln, zugefügt. Was so ein Vogel an Schmerzen aushalten muss, ist unvorstellbar....

    Auf dem Klapprechner lief eine Diashow mit Bildern, die die miese Situation unserer ehemaligen Haustiere verdeutlichen.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Auch der "Taubs" verdeutlichte, wie Stadttauben leider viel zu oft behandelt werden.
    [​IMG]

    Es gab natürlich auch jede Menge Infomaterial und wir suchen auch ständig aktive Helfer.
    [​IMG]

    [​IMG]