Vaskulitis als Begleiterkrankung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sita, 6. September 2016.

  1. Sita

    Sita Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wolfratshausen/Nähe München
    Habe seit über 30 Jahren rA, derzeit ohne Aktivität.
    Am WE 2 Tage über Beine und etwas Arme verteilt leicht juckende erhabene Stellen (ähnelt einer Allergie), abends schauen die Flecken aber nur an den Unterschenkeln violett-rot aus.
    Am nächsten morgen wieder dieser Ausschlag, diesmal am ganzen Körper.
    Da ich in Spanien bin war ich dann gestern in der Notaufnahme, Diagnose soll Vaskulitis sein. CrP überhaupt nicht erhöht.
    Mir wurde eine hochdosierte Cortisontherapie über 2 Wochen (mit Beginn 30 mg am Tag) nahe gelegt.
    Ich bin aber überhaupt nicht überzeugt, dass es sich um eine Vaskulitis ohne Entzündungszeichen handelt.

    Hat jemand eine Idee dazu?
     
  2. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    606
    Sita ich habe Dir eine PN geschickt.
    Liebe Grüsse,
    Kati
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden