1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

V.A. rheumatoide Arthritis

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Honey40, 7. April 2016.

  1. Honey40

    Honey40 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wie wurde bei euch die RA diagnostiziert? Ich habe am 25.4. einen Termin zur Szinti um Entzündungen festzustellen. Aber nur von den Händen und Füßen. Dabei habe ich an deren Gelenken ebenfalls Schmerzen. Reicht das Szinti der Hände und der Füße aus um die RA zu diagnostizieren bzw. zu sichern? Beim US der Handgelenke konnte der Rheumadoc Flüssigkeitsansammlungen sehen. Hatte aber gerade zuvor Cortihochdosis mit 6000mg im Rahmen meiner MS.

    VG
    Nadja
     
  2. Cris

    Cris Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Hallo Honey40,
    bei mir wurde die RA durch Blutuntersuchung und entzündete Handgelenke festgestellt.
    Röntgenaufnahme wurde nur von einem Handgelenk gemacht:(!

    schönes u schmerzfreies WE
    Cris
     
  3. Honey40

    Honey40 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank

    Vielen Dank für deine Antwort. Wie lange hat es gedauert bis du das Ergebnis bekommen hast?

    LG
    Nadja
     
  4. Cris

    Cris Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    guten Abend :),

    nach einer Woche hatte ich die Diagnose schon und war erstmal am Boden zerstört!!!

    liebe Grüsse
    Cris
     
  5. Strippe-HH

    Strippe-HH Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hamburg
    Bei mir auch durch Blutuntersuchung und schlechte CPA-Werte die über 70 waren.
     
  6. Flordocertao

    Flordocertao Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Rheumatoide Arthritis

    :vb_redface:
    Hallo!
    Ich habe auch entzündliches Gelenkrheuma seit meinem 2. Lj. Bei mir wurde es durch blutuntersuchungen festgestellt. Dannw ar es 10 Jahre ruhig und dann kam es leider aufgrund eines Virusinfektes wieder. Schreibt mal wie es euch damit geht. ich habe meine Ernährung komplett umgestellt, d.h. kein Schweinefleisch viel Gemüse und Eiweiß. seitdem geht´s mir deutlich besser.
     
  7. Cris

    Cris Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    mit geht es gut!
    Fleisch und Wurstwaren esse ich,ausser Geflügel,überhaupt nicht,auch wenig
    Milchprodukte,dafür aber Meeresfrüchte und Fisch!!!!

    Habe aber meine Ernährung nicht wegen der RA geändert,mir schmeckt halt alles aus dem
    Wasser besser:)

    lG
    Cris