1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uveitis Urlaub

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Lin1981, 12. August 2015.

  1. Lin1981

    Lin1981 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Hallo,

    meine Tochter vier Jahre hat seit zwei Jahren Rheuma. Nachdem wir im März MtX abgesetzt haben, ging es ihr wieder schlechter und sie nimmt jetzt seit acht Wochen wieder mtx. Sie musste im Kniegelenk eingespritzt werden und auch wegen der Uveitus getropft werden. Jetzt hatte Sie seit vier Wochen im Auge nichts und heute waren wir beim Augenarzt und es liegt wieder eine Entzündung vor. Das Problem wir fahren am Samstag für zwei Wochen in die Türkei in den Urlaub. Denkt Ihr das ist in Ordnung oder sollen wir lieber stornieren?

    danke für Eure Antworten
    liebe Grüße
     
  2. Tinchen1978

    Tinchen1978 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    BW
    Hallo Lin,

    was sagt denn der Augenarzt selbst dazu? Ich würde auf seine Meinung vertrauen. Ruf doch nochmal an.
    Gute Besserung an deine Tochter. Ich hoffe, es wird noch was mit eurem Urlaub.

    LG von Tinchen
     
  3. Lin1981

    Lin1981 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Hallo Tinchen,

    wir haben morgen nochmal Termin und dann werde ich es abklären. Hab jetzt aber schon mal raus gefunden dass es im Utlaubsort sogar eine Augebklinik gibt. Evtl werde ich da einen Kontrolltermin ausmachen.

    viele Grüße
     
  4. Tinchen1978

    Tinchen1978 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    BW
    Das klingt doch gut :top:. Wäre ja schade um den Urlaub.

    LG Tinchen