1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ursula Leitner und Ihr "Wundermittel"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von dani, 18. Dezember 2004.

  1. dani

    dani ÖRL-Worker

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der schönen Donau in Oberösterreich
    Möchte Euch allen hier nur mitteilen, dass ich diese Produkte und auch diese "Studien" kenne.
    Abgesehen von der absolut unseriösen Werbung, zweifle ich die absolut "tolle" Wirkung dieser Präparate an. Vertrieben werden diese nach dem amerikanischen Prinzip (wie Tupperware, Channoine etc.) Es geht hier in erster Linie ums Geld verdienen.

    Da ich von der Rheumaliga aus natürlich guten Zugang zu den Patienten habe, hat mir ein "Vertreter" dieser Firma über ein halbes Jahr damit in den Ohren gelegen, dass ich bzw die Liga dies bei den Patienten anpreisen soll, damit die Liga mehr Geld verdiene..............Dies sagt, denke ich, schon genug aus.

    Von den horrenden Preisen mal ganz abgesehen............

    Würde hiermit auch RO.de bitten, solche Produktwerbung zu unterbinden!!

    Ich hoffe, dass mich hier alle richtig verstehen und sich meiner Meinung anschließen.
     
  2. Werde dieses Forum verlassen, da hier für Alternativen offensichtlich kein Platz ist.
    Wünsche allen ein schönes Fest
     
  3. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Ursula Leitner,

    da Sie unseren Kreis ja erst brandneu betreten haben, wird Ihr Fehlen mit Sicherheit keinem auffallen.

    Auch schöne Weihnachten!
    Monsti
     
  4. Nina

    Nina early bird

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Südhessens häßlichstem Ort
    Mit Fischöl heilt man bestimmt kein entzündlches Rheuma, schon garnicht mit einer Salbe.Hoffentlich fällt niemand auf diesen Schwachsinn herein!!![/B]
    Es wäre schön, wenn man Menschen wie Frau Leitner das Handwerk legen könnte.
    In diesem Forum gibt es Viele die wirklich Hilfe brauchen und auf solche "Angebote" können wir sehr gut verzichten.
    Ich kann mich Dani nur anschliessen und hoffe sehr, dass wir hier nichts dergleichen mehr lesen müssen.
    Nina
     
  5. Mecki

    Mecki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wundermittel

    Hallo Dani, Monsti und Nina,

    freu über eure Beiträge. Gut gemacht! Mein Kommentar könnte nicht besser sein.

    Dickes Busserl von Mecki
     
  6. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Hi, Frau Leitner.

    Es ist immer wieder beschämend zu sehen, dass wieder und wieder mit dem Leid und den Hoffnungen kranker Menschen Geschäfte gemacht werden - und ich hoffe, dass unser Herrgott denen, die ihre Mitmenschen so über den Tisch ziehen, ihre Rechnung präsentiert.

    Wir sind sicher allen Alternativen offen gegenüber eingestellt, aber diese Alternativen müssen belegbar sein, sinnvoll und helfend.

    Es gibt sicher tausend Wege, einem Kranken Linderung zu geben - aber nicht einen einzigen, der Rheuma und alle Miterkrankungen heilen kann. Daran sollten Sie bitte denken !

    Trotz allem - Frohe Weihnachten auch Ihnen.

    Pumpkin
     
  7. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Das habt ihr gut hemacht!!

    Hallo Ihrs,
    weg mit solchen Leuten. Ob sie denken Weihnachten sitzt das Geld etwas lockerer ? Ein gut meinender mitleideneder Anghöriger denkt er könne etwas gutes zun? Ideen warum sie nun gerade jetzt hier auf taucht kommen mir genug. Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnacht.

    Liebe Grüße
    Glitzerchen
     
  8. Lela

    Lela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    hi @ll,

    loooooool Miss Monsti Schlagfertig *GG* du weißt dich aber immer auszudrücken. hab ma kurz die mittelchen angeschaut, die URL unter der nachricht ist ja sozusagen auch wieder spam/werbung. aber wollte selbst urteilen.

    mein urteil: sicher nette mittel zum teil, nur ein vitamin C döschen für euro 40 (dat waren ma achtzisch märker!!) *schluck* stolz stolz. da gibts andre wege. ebenso bei dem andren kram, der zum Teil noch teurer ist. nur ma bissel im netz suchen oder in der apo oder drogerie fragen. frag mich wer sowas zu so nem preis kauft.

    ach ja, weil ich gerade auch das lustige hartz4 posting (den cartoon) las. evlt. könnte frau leitner sich ja gegen verschiedene finanzielle kürzungen einsetzen, dann können wir auch die mittelchen eher kaufen. wäre doch ein kompromissbereiter deal...*vorsicht zynismus* ;)

    oder frau leitner wexelt die kundengruppe. frau leitner, probieren sies doch ma in den kalifornischen beverly hills und preisen sie das zeug als wellness-, verjüngungskram an, das wäre von der preishöhe her passender als hier......glaube cher hat noch paar kröten übrig nach ihren 1000 schönheits-OPs.

    merry x-mas,

    lela
     
    #8 18. Dezember 2004
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2004
  9. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Senf

    Huhuuu Ihrs,
    warum lassen wir Frau Leitner nicht ganz einfach in der Versenkung verschwinden?
    Niemand schreibet mehr und das Thema blein in der Versenkung. Denn mit jedem Klick auf die Seite, verdient die gute Frau ja uch noch ein paar Kröten oder Teuros oder... ?

    Ich knuddel euch mal lieb
    Biba
    Glitzerchen