1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Urlaub bleibt erhalten für kranke Arbeitnehmer

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von kukana, 31. Januar 2009.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    EuGH Luxemburg - Az.: C-350/06

    EuGH kippt deutsche Regel
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemberg hat eine jahrelange deutsche Regelung gekippt. Künftig können dauerhaft kranke Arbeitnehmer ihren Urlaub über Jahre ansparen, ohne dass er zum 1. April eines Folgejahres verfällt........ Als Konsequenz bleibt der Urlaubsanspruch nun bis auf Weiteres dauerhaft erhalten, wenn ein Arbeitnehmer wegen einer Erkrankung keinen Urlaub nehmen konnte.......

    Bericht auf RP Online
     
  2. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo kuki,

    hat mir meine Anwältin auch gesagt.Für mich kommt es wie gerufen.
    Ich habe noch für 1,5 Jahre Urlaubsanspruch, kann ihn nicht nehmen, da die Rente seit der Zeit durch ist.
    Danke für den Link.
    Gruß Anbar
     
  3. malchatun

    malchatun Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aichtal (esslingen)
    hallo,

    ich hab dazu mal noch eine frage, wie ihr das versteht:

    ich bin seit ende februar 2008 schon durchgehend krank. hatte bis dahin gerade mal 1 tag meines jahresurlaubs 2008 genommen. nun möchte mir mein arbeitgeber für 2008 nur noch anteiligen jahresurlaub geben, also nur noch 6,5 tage, weil ich ja den rest des jahres wegen krankheit nicht gearbeitet habe. ich dachte erst, das sei ok, aber wenn ich den text unter o.g. link lese, müsste ich dann doch noch meinen vollen jahresurlaub 2008 bekommen?

    und wie ist das mit den zusätzlichen 5 tagen für den schwerbehindertenausweis? meiner ist gültig ab 11.04.2008 mit GdB 50. bekomme ich die 5 vollen tage für 2008 voll oder anteilig?

    viele grüße
    katrin
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Frage doch mal bei deinem Betriebrat nach oder der Personalabteilung und beziehe dich auf EuGH Luxemburg - Az.: C-350/06.

    Danach würde ich sagen steht dir der volle Urlaub zu, sowie anteilig dann die Mehrtage ab 11.4., das muss ausgerechnet und nach oben gerundet werden. also 5/ 365 mal die Tage die du wirklich da gewesen wärest.


    LG, Kuki
    TEXT dazu

     
    #4 10. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2009
  5. malchatun

    malchatun Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aichtal (esslingen)
    dankeschön für deine antwort!

    leider bin ich in einer kleinen firma, es gibt keinen betriebsrat oder personalabteilung. ich frag aber gerade noch in anderen foren um rat. ich könnte auch mal die rheuma-liga anrufen....
     
  6. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Malchatun,

    dir steht der ganze Urlaub aus 2008 zu. Ich war auch bis zum 20.12.08 krankgeschrieben und wäre ausgesteuert worden 3 Tage später.
    Mein Arbeitgeber hat mir aber dann sofort nahtlos den Urlaub gewährt.
    Inzwischen weiß ich , das ich die EM Rente durchhabe seit Juli 2007 also rückwirkend.

    Ich würde Deinem Arbeitgeber das Urteil zeigen.

    Alles Gute

     
  7. malchatun

    malchatun Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aichtal (esslingen)
    danke dir, anbar. ich hab jetzt auch in einem anderen forum dieselben antworten bekommen, und werd nächste woche mit meinem arbeitgeber reden. das fällt mir nicht leicht, aber den urlaub kann ich gut gebrauchen, da mitte des jahres mein krankengeld endet. da ist es gut, noch ein paar wochen urlaub in reserve zu haben.

    liebe grüße!!